Sie sind hier
E-Book

Die Abtei von Thélème. Ein mustergültiges Modell der bestmöglichen Gesellschaft

eBook Die Abtei von Thélème. Ein mustergültiges Modell der bestmöglichen Gesellschaft Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
13
Seiten
ISBN
9783656471042
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, Note: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit steht der Entwurf einer idealen Gemeinschaft, die Abtei Thélème als ein wesentlicher Bestandteil des Romans Gargantua von François Rabelais im Mittelpunkt der Untersuchung. Der Blickwinkel meiner Arbeit soll auf eine Episode gerichtet sein, die 'aufgrund ihrer zahlreichen Widersprüche, wegen ihrer utopischen, komischen, nonkonformistischen, enigmatischen (und) zeitkritischen [...] Aspekte ein vielbeachteter Text der französischen Renaissance ist'1 und somit eine wichtige Rolle zu dieser Zeit einnimmt. Doch bevor man sich mit dieser Abtei auseinandersetzten kann, stellt sich die Notwendigkeit heraus, in dieser Arbeit zunächst einen Einblick in das Leben und die Zeit Rabelais` zu geben und insbesondere auf den Terminus Thelema einzugehen. Die Thélème-Episode, welche sich aus den Kapiteln LII-LVIII zusammensetzt, präsentiert Rabelais`s Gedanken einer Utopie. Die Charakterisierung dieser Episode nimmt den Hauptteil in dieser Hausarbeit ein. Ich werde in diesem Zusammenhang auf das philanthropische Konzept einer idealen Lebensführung in Rabelais` Roman Gargantua eingehen und demzufolge den Baustil der Abtei und die in ihr lebenden Bewohner, die Thelemiten näher erläutern. Den Abschluss dieser Arbeit bildet die Analyse eines Rätsels, welches auch am Ende des ersten Buches vorzufinden ist. Das Ziel meiner Arbeit ist es, die besondere Rolle dieser Thélème-Episode darzustellen. Denn diese Episode bildet den Höhepunkt und zugleich das Finale des Romans Gargantua.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...