Sie sind hier
E-Book

Die Abwägung in der Bauleitplanung

Gestaltungsspielräume - Grenzen - Direktiven

AutorGerd Schmidt-Eichstaedt, Hans-Georg Gierke
VerlagKohlhammer Verlag
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl834 Seiten
ISBN9783170305113
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis79,99 EUR
Die Abwägung ist das 'Kernstück der Bauleitplanung'. Das Abwägungsgebot nach dem Baugesetzbuch ist bei jeder Aufstellung, Änderung, Ergänzung oder Aufhebung eines Bauleitplans zu beachten. Die Elemente der bauleitplanerischen Abwägung stehen seit der grundlegenden Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 12. Dezember 1969 (4 C 105/66) gleichsam wie in Stein gemeißelt fest. Gleichwohl sind im Detail noch immer zahlreiche Fragen offen. Vor allem die Anwendung des Gemeinschaftsrechts und die nationale Gesetzgebung zum Umweltrecht stellt Planer und Rechtsanwender vor immer neue Probleme. Leitvorstellungen, Planungsleitlinien und Grundsätze der Planungsgrundsätze versuchen als Direktiven in vielfältiger Weise sowohl das Verfahren als auch die Abwägungsentscheidung zu beeinflussen oder zu lenken. Dabei sind fachgesetzliche Anforderungen aus einer Vielzahl von Rechtsgebieten zu berücksichtigen. Das Handbuch bereitet die bauleitplanerische Abwägung systematisch auf und stellt sie praxisorientiert und verständlich dar. Es zeigt sowohl die durch das Abwägungsgebot eröffneten Gestaltungsspielräume als auch deren Grenzen auf. Checklisten und Tipps für die praktische Anwendung der einschlägigen Vorschriften runden das Werk ab.

Prof. Hans-Georg Gierke, Ministerialdirigent a.D. ist einer der führenden Experten im Bauplanungsrecht. Dr. Gerd Schmidt-Eichstaedt, Professor i.R. für Bau- und Planungsrecht an der TU Berlin, ist Leiter des Planungsbüros Plan und Recht GmbH, Berlin.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

Abkürzungsverzeichnis


Hinweis: Auf die Erklärung allgemein gebräuchlicher Abkürzungen (z. B. allg., Abs., Art., Nr. usw.) wurde verzichtet.

Aarhus-KonventionUN/ECE Übereinkommen über den Zugang zu Informationen, die Öffentlichkeitsbeteiligung an Entscheidungsverfahren und den Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten v. 25.6.1998
  
a. F.alte Fassung
a. M.anderer Meinung
AbfallRZeitschrift für das Recht der Abfallwirtschaft
Abfall-RL 2008Richtlinie 2008/98/EG v. 19.11.2008 über Abfälle und zur Aufhebung bestimmter Richtlinien
AbfGAbfallbeseitigungsgesetz
ABI.Amtsblatt
abw.abweichend
AEGAllgemeines Eisenbahngesetz
AEUVVertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union
AgrarRAgrarrecht, Zeitschrift für das gesamte Recht der Landwirtschaft, der Agrarmärkte und des ländlichen Raumes
Alt.Alternative
AÖRArchiv für öffentliches Recht
ARGEBAUBauministerkonferenz (ARGEBAU); früher: Arbeitsgemeinschaft Bau der für das Bau- und Siedlungswesen zuständigen Minister (Senatoren) der Länder
ASAmtliche Sammlung der Entscheidungen des OVG Koblenz und des OVG Saarlouis; hier abgekürzt: E
AsylbLGAsylbewerberleistungsgesetz
AtomG, AtGGesetz über die friedliche Verwendung der Kernenergie und den Schutz gegen ihre Gefahren (Atomgesetz – AtG)
AufenthGAufenthaltsgesetz
Aufl.Auflage
AURAgrar- und Umweltrecht – Zeitschrift für das gesamte Recht der Landwirtschaft, der Agrarmärkte und des ländlichen Raumes
AusschBSchriftlicher Bericht des für die Gesetzgebung zum BauGB jeweils federführenden BT-Ausschusses
  
B/K/L BauGBBattis/Krautzberger/Löhr, Baugesetzbuch
B/R/S BauPlanRBracher/Reidt/Schiller, Bauplanungsrecht
BAnz.Bundesanzeiger
BAPostGGesetz über die Errichtung einer Bundesanstalt für Post und Telekommunikation Deutsche Bundespost (Bundesanstalt Post-Gesetz)
BauGBBaugesetzbuch
BauGB 1986BauGB i. d. F. v. 8.12.1986 (BGBl. I S. 2191, 2253)
BauGB 1998BauGB i. d. F. v. 27.8.1997 (BGBl. I S. 2741) in Kraft getreten am 1.1.1998
BauGB 2001BauGB 1998 nach Änd. durch Gesetz zur Umsetzung der UVP-Änderungsrichtlinie, der IVU-Richtlinie und weiterer EG-Richtlinien zum Umweltschutz v. 27.7.2001 (BGBl. I S. 1950)
BauGB 2004BauGB i. d. F. v. 23.9. 2004 (BGBl. I S. 2414)
BauGB 2017BauGB i. d. F. der Bek. v. 3.11.2017 (BGBl. I S. 3635)
BauGB-ÄndG 2007Gesetz zur Erleichterung von Planungsvorhaben für die Innenentwicklung der Städte v. 21.12.2006, in Kraft getreten am1.1.2007 (BGBl. I S. 3317)
BauGB-ÄndG 2011Gesetz zur Förderung des Klimaschutzes bei der Entwicklung in den Städten und Gemeinden v. 22.7.2011 (BGBl. I S. 1509)
BauGB-ÄndG 2013Gesetz zur Stärkung der Innenentwicklung in den Städten und Gemeinden und weiteren Fortentwicklung des Städtebaurechts v. 11.6.2013 (BGBl. I S. 1548)
BauGB-ÄndG 2014/1Art. 1 des Gesetzes zur Einführung einer Länderöffnungsklausel zur Vorgabe von Mindestabständen zwischen Windenergieanlagen und zulässigen Nutzungen v. 15.7.2014 (BGBl. I S. 954)
BauGB-ÄndG 2014/2Gesetz über Maßnahmen im Bauplanungsrecht zur Erleichterung der Unterbringung von Flüchtlingen v. 20.11.2014 (BGBl. I S. 1748)
BauGB-ÄndG-2015Art. 6 Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz v. 20.10.2015 (BGBl. I S. 1722)
BauGB-ÄndG 2017Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt v. 4.5.2017 (BGBl. I S. 1057)
BauGB-MaßnahmenG 1993Maßnahmengesetz zum Baugesetzbuch (BauGB-MaßnahmenG) i. d. F. v. 6.5.1993 (BGBl. I S. 622)
BauNVOVerordnung über die bauliche Nutzung der Grundstücke (Baunutzungsverordnung – BauNVO)
BauNVO 2017BauNVO i. d. F. der Bek, v. 21.11.2017 (BGBl. I S. 3786)
BauOBauordnung
BauRBaurecht
BauROGGesetz zur Änderung des Baugesetzbuchs und zur Neuregelung des Rechts der Raumordnung (Bau- und Raumordnungsgesetz – BauROG)
BaWü, bawüBaden-Württemberg, baden-württembergisch
BaWüDSchGGesetz zum Schutz der Kulturdenkmale (Denkmalschutzgesetz – DSchG)
BaWüFlüAGGesetz über die Aufnahme von Flüchtlingen
BaWüLBOLandesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO)
BaWüNatSchGGesetz des Landes Baden-Württemberg zum Schutz der Natur und zur Pflege der Landschaft (Naturschutzgesetz)
BaWüStrGStraßengesetz für Baden-Württemberg (Straßengesetz – StrG)
BaWüVerfVerfassung des Landes Baden-Württemberg
BaWüWaldGWaldgesetz für Baden-Württemberg
BaWüWGWassergesetz für Baden-Württemberg
Bay, bayBayern, bayerisch
BayAbgrGBayerisches Abgrabungsgesetz
BayBOBayerische Bauordnung
BayBürgermeisterDer Bayerische Bürgermeister
BayDSchGGesetz zum Schutz und zur Pflege der Denkmäler (Denkmalschutzgesetz – DSchG)
BayKompVOVerordnung der Bayerischen Staatsregierung über die naturschutzrechtliche Kompensation von Eingriffen in Natur und Landschaft (Bayerische Kompensationsverordnung)
BayNatSchGGesetz über den Schutz der Natur, die Pflege der Landschaft und die Erholung in der freien Natur – BayNatSchG
BayStrWGBayerisches Straßen- und Wegegesetz – BayStrWG
BayVBl.Bayerische Verwaltungsblätter
BayVerfVerfassung des Freistaates Bayern
BayVerfGHBayerischer Verfassungsgerichtshof
BayVfGHGGesetz über den Bayerischen Verfassungsgerichtshof
BayVGHBayerischer Verwaltungsgerichtshof
BayWaldGWaldgesetz für Bayern
BayWGBayerisches Wassergesetz
BBahnGBundesbahngesetz
BBauBl.Bundesbaublatt
BBauGBundesbaugesetz
BBauG 1960BBauG v. 23.6.1960 (BGBl. I S. 341)
BBauG 1976BBauG i. d. F. v. 18.8.1976 (BGBl. I S. 2256, ber. S. 3617)
BBauG-ÄndG 1979Art. 1 des Gesetzes zur Beschleunigung von Verfahren und zur Erleichterung von Investitionsvorhaben im Städtebaurecht
BBergGBundesberggesetz
BbgBrandenburg
BbgBOBrandenburgische Bauordnung (BbgBO)
BbgDSchGGesetz über den Schutz und die Pflege der Denkmale im Land Brandenburg (Brandenburgisches Denkmalschutzgesetz)
BbgLAufnGGesetz über die Aufnahme von Spätaussiedlern und ausländischen Flüchtlingen im Land Brandenburg
BbgLWaldGWaldgesetz des Landes Brandenburg (LWaldG)
BbgNatSchAGBrandenburgisches Ausführungsgesetz zum Bundesnaturschutzgesetz (Brandenburgisches...
Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Öffentliches Recht - Staatsrecht

Electronic Banking und Datenschutz

E-Book Electronic Banking und Datenschutz
Rechtsfragen und Praxis Format: PDF

Das Buch behandelt Rechtsfragen des elektronischen Geschäftsverkehrs und des Datenschutzes in der Kreditwirtschaft. Schwerpunkte bilden neben Fragen der Gestaltung von Verträgen des Electronic…

Einheit - Eigentum - Effizienz

E-Book Einheit - Eigentum - Effizienz
Bilanz der Treuhandanstalt Gedächtnisschrift zum 20. Todestag von Dr. Detlev Karsten Rohwedder Format: PDF

Die Treuhandanstalt hatte im Zuge der deutschen Wiedervereinigung eine ebenso unverzichtbare wie undankbare Aufgabe. Als Institution hatte sie eine ebenso neue wie gigantische Aufgabe zu bewältigen:…

Der IWF im Wandel - Rückkehr zu einem neuen System

E-Book Der IWF im Wandel - Rückkehr zu einem neuen System
Der Umgang des Internationalen Währungsfonds mit zukünftigen Finanz- und Währungskrisen - Jus Internationale et Europaeum 125 Format: PDF

Maren Katharina Bode untersucht das Handeln des Internationalen Währungsfonds im Lichte vergangener, aktueller und zukünftiger Finanz- und Währungskrisen aus rechtlicher und wirtschaftlicher Sicht.…

Motivieren - Delegieren - Kritisieren

E-Book Motivieren - Delegieren - Kritisieren
Die Erfolgsfaktoren der Führungskraft Format: PDF

In kurz lesbaren Abschnitten liefert das Buch hilfreiches Wissen, um die Leistungsfähigkeit und -bereitschaft der Mitarbeiter mit der richtigen Führungspraxis nachhaltig zu entfalten sowie sich…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...