Sie sind hier
E-Book

Die Anwendung des hypothetico-deductive reasonings und des pattern recognition in der logopädischen Diagnostik

AutorSina Schmidt
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl16 Seiten
ISBN9783638508063
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medizin - Diagnostik, Note: 1,3, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen, Veranstaltung: Clinical Reasoning in der Logopädie, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Clinical Reasoning lässt sich für den Bereich Logopädie in folgende Formen unterteilen: 1. hypothetico-deductive reasoning 2. pattern recognition 3. predictive/conditional reasoning 4. collaborative reasoning 5. ethical/pragmatic reasoning 6. narrative reasoning Im Folgenden werden bewusst die englischen Begriffe verwenden, da eine eins zu eins Übersetzung ins Deutsche ohne einen Bedeutungsverlust nur eingeschränkt möglich ist. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Beschreibung des hypothetico-deductive reasonings und des pattern recognition, sowie deren Anwendbarkeit in der logopädischen Diagnostik. Zur Verdeutlichung der Anwendbarkeit der genannten Formen wird jeweils ein Fallbeispiel dienen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Diagnostik . klinische Chemie - Radiologie

Das Fetale Alkoholsyndrom

E-Book Das Fetale Alkoholsyndrom
Im Kindes- und Erwachsenenalter Format: PDF/ePUB

The harmful sequelae of alcoholism in pregnancy in the unborn child are still largely unknown. The second edition presents Fetal Alcohol Syndrome (FAS) and Fetal Alcohol Spectrum Disorders (FASD…

Biofeedback in der Praxis

E-Book Biofeedback in der Praxis
Band 2: Erwachsene Format: PDF

Biofeedback zeigt, wie der menschliche Körper auf Stress, Angst oder Freude durch die Veränderung der Herzschlagrate, Atmung, Muskelspannung, Fingertemperatur oder des Hautleitwertes reagiert.…

PET/CT-Atlas

E-Book PET/CT-Atlas
Ein interdisziplinärer Leitfaden der onkologischen PET/CT-Diagnostik Format: PDF

Synthese aus praxisrelevanten Informationen, beruhend auf eigenen Erfahrungen, kombiniert mit Literatur- und Studiendaten. Einmalig im deutschsprachigen Raum: Dieses Werk ermöglicht Praktikern,…

Handbuch diagnostische Radiologie

E-Book Handbuch diagnostische Radiologie
Muskuloskelettales System 2 Format: PDF

Der zweite Band des Muskuloskelettalen Systems befasst sich mit der umfassenden Darstellung zur Diagnostik entzündlicher Knochenerkrankungen und beinhaltet neben den klassischen infektiösen auch die…

Management des Ovarialkarzinoms

E-Book Management des Ovarialkarzinoms
Interdisziplinäres Vorgehen Format: PDF

Das Fachbuch setzt die Reihe 'Onkologie aktuell' konsequent interdisziplinär fort. Es führt Ärzte aus Klinik und Praxis umfassend und praxisnah durch alle wichtigen Themengebiete: von der Anatomie…

Lungenmetastasen

E-Book Lungenmetastasen
Diagnostik - Therapie - Tumorspezifisches Vorgehen Format: PDF

Mit neu entwickelten diagnostischen Möglichkeiten und verbesserten Therapieverfahren ist eine zunehmend differenzierte Behandlung von Lungenmetastasen bösartiger Tumoren möglich geworden. Je nach…

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...