Sie sind hier
E-Book

Die ARD als Wahlkampfhelferin der AfD? Die Rolle von Polit-Talkshows im Bundestagswahlkampf 2017

eBook Die ARD als Wahlkampfhelferin der AfD? Die Rolle von Polit-Talkshows im Bundestagswahlkampf 2017 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
116
Seiten
ISBN
9783668934344
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1,3, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Im September 2017 zog mit der 'Alternative für Deutschland' (AfD) zum ersten Mal seit der Gründung der Bundesrepublik eine neue Partei in den Bundestag ein. Mit der AfD hat es erstmals in Deutschland eine rechtspopulistische Partei geschafft, sich im Zentrum der politischen Landschaft zu etablieren. Vor dem Hintergrund der öffentlichen Debatte um die Verantwortung der öffentlich-rechtlichen Medien für den Wahlerfolg der AfD, beschäftigt sich die vorliegende Masterarbeit mit der Darstellung der Partei und dem Umgang mit ihr in politischen Talkshows der ARD. Ziel der Arbeit ist es zu prüfen, ob der AfD dabei mehr Aufmerksamkeit zukam als den etablierten Parteien. Der erste Teil dieser Arbeit gibt einen Überblick über die Aufgaben der öffentlich-rechtlichen Medien und darüber, was die Aufmerksamkeit der Medien erregt. Des Weiteren werden das Phänomen des (Rechts-)Populismus, das Genre der Talkshow und der Forschungsstand zu RechtspopulistInnen in Talkshows aufgearbeitet. Der zweite Teil besteht aus einer quantitativen Medieninhaltsanalyse, die sich mit der Frage beschäftigt, wie viel Aufmerksamkeit die AfD in den Polit-Talkshows der ARD im Vergleich zu anderen Parteien tatsächlich erhielt. Ergänzend erfolgt im dritten Teil eine qualitative Fernsehanalyse, die einen genauen Blick auf den Umgang mit Vertretern der AfD in politischen Talkshows der ARD wirft. Abschließend werden die Ergebnisse dahingehend bewertet, ob die ARD sich zu Recht dem Vorwurf gefallen lassen muss, die AfD 'groß gemacht' zu haben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Kommunikation - Social Network

Politische Rede im Fernsehen

eBook Politische Rede im Fernsehen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich Rhetorik / Phonetik / Sprechwissenschaft, Note: 1,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Neuphilologische Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar ...

Festreden und Grußworte

eBook Festreden und Grußworte Cover

Kurz und prägnant mit StilOb Jubiläen oder Vereinsfeste, ob Einweihungen oder Ausstellungen - Grußworte sind zu zahlreichen Anlässen unerlässlich. Die Kunst einer guten Rede ist es, die Gäste ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...