Sie sind hier
E-Book

Die Auswirkungen von NAFTA auf die Grenzen der USA. 20 Jahre NAFTA und die Ergebnisse

VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl9 Seiten
ISBN9783668555969
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis2,99 EUR
Essay aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gemeinschaftskunde / Sozialkunde, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieser Essay setzt sich mit dem Thema Grenzen in Verbindung mit wirtschaftlichen Auswirkungen auseinander. Grenzen können als Barriere angesehen werden, die Menschen aber auch Güter oder Dienstleistungen ausschließen können. Nach Belieben können Grenzen auch durchlässig sein, indem man Visa vergibt, um Menschen einreisen zu lassen oder eine besonders hohe Zollgebühr senkt, die zuvor Waren oder Dienstleistungen aussperren sollten. Nutzt man diese Justierstellen können Grenzen auch als Filter eingesetzt werden, um nur gewisse Personengruppen auszuschließen oder um nur ein bestimmtes Produkt vom heimischen Markt fernzuhalten. Dies diene demnach dem Schutz der eigenen Industrie, wenn z.B. Strafzölle auf Stahl aus der Volksrepublik China bei der Einfuhr in die Europäische Union auferlegt werden. Nach nun mehr als 20-jährigem Bestehen des NAFTA-Abkommens untersucht der vorliegende Essay ob die positiven Effekte eingetreten sind, die man sich ursprünglich auferlegt hat.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...