Sie sind hier
E-Book

Die Bestimmung von Netzzugangsentgelten bei Strom und Gas und deren Kontrolle

eBook Die Bestimmung von Netzzugangsentgelten bei Strom und Gas und deren Kontrolle Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
36
Seiten
ISBN
9783640210275
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, Note: keine, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Öffentliches WIrtschaftsrecht), Veranstaltung: Energierecht, 46 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Große Branchenriesen teilen sich immer noch mit den existierenden kleinen, zumeist kommunalen, Versorgern, nebeneinander bestehende Märkte auf. Schon allein aus diesem Grund ist das Energierecht eines der wichtigsten wirtschaftspolitischen Instrumente unserer Tage. Gem. § 54 EnWG nimmt grundsätzlich die Bundesnetzagentur (BNetzA) neben den Landesregulierungsbehörden die zugewiesenen Aufgaben, insbesondere die drei großen netzbezogenen 'Säulen der Energieregulierung' (Netzzugangs-, Entgeltregulierung und Entflechtung), wahr. Jedoch allein durch einen Netzzugang kann noch kein ausreichender Wettbewerb entstehen, sondern erst durch die Entgeltregulierung. Welche Maßstäbe europarechtlich und innerstaatlich gelten, wie die Entgeltbestimmung und Kontrolle erfolgt, will folgende Arbeit näher bringen. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Kommunalrecht - Klimaschutz

Vergaberechtsnovelle 2008

eBook Vergaberechtsnovelle 2008 Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / VerwaltungsR, Note: 1,0, Hochschule Pforzheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Vergaberecht ist einer ununterbrochenen ...

Die Autobahndemo

eBook Die Autobahndemo Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / VerwaltungsR, Note: 1,0, Technische Universität Chemnitz (Institut für Europäische Studien), Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...