Sie sind hier
E-Book

Die Bibliothek als Speichersystem des kulturellen Gedächtnisses

eBook Die Bibliothek als Speichersystem des kulturellen Gedächtnisses Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
236
Seiten
ISBN
9783828852075
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

Bibliotheken haben einen hohen Stellenwert in Wissenschaft und Forschung und gelten als Schatzkammern des menschlichen Geistes. Die klassische Büchersammlung als Tempel der Weisheit hat sich zu einem komplexen kundenorientierten Bibliothekssystem entwickelt. Die moderne Bezeichnung der Bibliothek als Dienstleistungseinrichtung wird der Tatsache gerecht, dass virtuelle Bibliotheken keineswegs mehr ortsgebunden sind. Im Zeitalter des Internets und der digitalen Datenverarbeitung sind Bibliotheken Standorte für hochentwickelte Kommunikationstechnologien zur Vermittlung von Wissen. Trotzdem bleibt die Bibliothek ein Symbol für unsere auf Schrift basierende Kultur. Ist sie damit ein Speichersystem des kulturellen Gedächtnisses unserer Gesellschaft?

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Umwelt

Biokraftstoffe aus Abfall

eBook Biokraftstoffe aus Abfall Cover

Steigende Benzin- und Dieselpreise, schwindende Vorräte und versiegende Ölquellen – es ist kein Geheimnis, dass unsere Kraftstoffreserven zur Neige gehen. Not macht erfinderisch und ...

Bioprozesstechnik

eBook Bioprozesstechnik Cover

Die \Weiße Biotechnologie\ bringt den Durchbruch: So sahen es jedenfalls Biotechnologen aus Politik, Industrie und Forschung auf einem Kongress 2005 in Berlin. Als \Weiße Biotechnologie\ wird die ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...