Sie sind hier
E-Book

Die Bindung zwischen Vater und Kind. Ein Forschungsüberblick

eBook Die Bindung zwischen Vater und Kind. Ein Forschungsüberblick Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
52
Seiten
ISBN
9783668403901
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 2,0, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Rolle der Väter für die Entwicklung des Kindes rückte in den letzten Jahren in den Fokus der wissenschaftlichen Untersuchungen. Die vorliegende Arbeit untersucht empirische Studien zur Vater-Kind-Bindung. Immer wieder wird bemängelt, dass zu wenig auf diesem Gebiet geforscht wird. Zum einen könnte man dies damit erklären, dass es sich bei der Vater-Kind-Bindung noch um ein relativ junges Forschungsgebiet handelt, zum anderen erschwert die Komplexität der Zusammenhänge und die Heterogenität der Befundlage die Darstellung eines relativ einheitlichen Bildes. Diese Arbeit soll einen Beitrag leisten, jüngere Forschungsergebnisse strukturiert darzulegen. Zunächst werden für diese Arbeit relevante Begriffe der Bindungstheorie erläutert, ohne die ein Verständnis des Themas nicht möglich ist. Des Weiteren werden verschiedene Etappen der Vater-Kind-Bindungsforschung dargestellt, wodurch die Relevanz jüngerer Forschungsergebnisse in diesem Kontext deutlicher wird. Aus vorangegangener Forschung werden die Forschungsfragen dieser Arbeit hergeleitet. Die in einer Tabelle aufgeführten Studien wurden im Hinblick auf zwei Aspekte ausgewählt und untersucht; Faktoren, die eine sichere Vater-Kind-Bindung begünstigen, und Auswirkungen, die diese Bindung auf die Entwicklung des Kindes hat.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Entwicklungspsychologie - pädagogische Psychologie

Essstörungen

eBook Essstörungen Cover

Was kann ich tun, wenn meine Tochter plötzlich jede Kalorie zählt und sich auf Modelmaße hungert? Oder heimlich Berge von Essen verschlingt? Ist das noch normal? Solche Fragen stellen sich viele ...

Rezeptive Sprachstörungen

eBook Rezeptive Sprachstörungen Cover

Das Manual informiert über die Behandlung und Förderungsmöglichkeiten bei kindlichen Sprachverständnisstörungen. Es bietet zunächst eine Beschreibung der Symptomatik, des Verlaufs der Störung, ...

Beratungspsychologie

eBook Beratungspsychologie Cover

Ob Ehe- oder Laufbahnberatung - der Wunsch nach Beratung scheint kennzeichnend für unsere Gesellschaft zu sein. Es ist kein spezifisch psychologisches Arbeitsgebiet, aber Psychologen beraten in den ...

Legasthenie

eBook Legasthenie Cover

Was ist Legasthenie? Wie kann man Legasthenie erkennen? Welche Erklärungsansätze gibt es? Wie kann man Legasthenie behandeln? Dieser Leitfaden bietet praxisorientierte Hinweise zur ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...