Sie sind hier
E-Book

Die Bistümer der Kirchenprovinz Mainz. Das Bistum Würzburg 7. Die Würzburger Bischöfe von 1617 bis 1684

AutorWinfried Romberg
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl613 Seiten
ISBN9783110252125
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis195,95 EUR

The Bishops of Würzburg from 1617 to 1684 by Winfried Romberg is the latest volume in the Germania Sacra series on the bishops of Würzburg, which was begun by Alfred Wendehorst. This volume continues with the biographies and the official work of the bishops of Würzburg starting with Johann Gottfried von Aschhausen up to and including Konrad Wilhelm von Wernau. Thus, this continuation of the series on the bishops of Würzburg is very much in line with the focus of the 3rd series of Germania Sacra, which is devoted to the cathedral chapters and dioceses of the Church of the Holy Roman Empire.



Winfried Romberg, Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort von Wolfgang Weiß6
Vorwort des Bearbeiters8
Siglen und Abkürzungen12
1. Quellen- und Literaturverzeichnis16
a. Archivalien16
b. Gedruckte Quellen und Editionen23
c. Bibliographien28
d. Inventare und Kataloge28
e. Matrikel, Genealogien und Personenverzeichnisse31
f. Literatur32
2. Das Hochstift und das Bistum Würzburg in der frühen Neuzeit und seine Regenten – eine Übersicht48
a. Zu Quellen und Archiven, Literatur und Methode48
b. Amt und Wahl des Bischofs von Würzburg und Herzogs zu Franken51
c. Das Hochstift und Reichsbistum Würzburg57
d. Landesherrliche Verwaltung und Landesausbau61
e. Geistliches Wirken im Bistum67
3. Die Pontifikate 1617–168472
Johann Gottfried I. von Aschhausen 1617–162272
Philipp Adolph von Ehrenberg 1623–1631146
Franz von Hatzfeld 1631–1642250
Johann Philipp I. von Schönborn 1642–1673322
Johann Hartmann von Rosenbach 1673–1675448
Peter Philipp von Dernbach 1675–1683478
Conrad Wilhelm von Wernau 1683–1684548
Register580

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Geschichte und Geografie

Nomen et Fraternitas

E-Book Nomen et Fraternitas

This Festschrift celebrates the 65th birthday of Dieter Geuenich, who held the Chair of Medieval History at the University of Duisburg-Essen from 1988 to 2008; it contains 41 papers dedicated to ...

Étrennes

E-Book Étrennes

Eine Vielzahl von Neujahrsgeschenken, étrennes, ist in den archivalisch überlieferten Rechnungsbeständen Burgunds, des französischen Königshofes und anderer fürstlicher Höfe Frankreichs ...

Schoßlisten

E-Book Schoßlisten

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Historisches Institut), Sprache: ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...