Sie sind hier
E-Book

Die Blase ist geplatzt

Ein (etwas anderer) Erklärungsversuch der Finanzmarktkrise

AutorMatthias Völcker
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl17 Seiten
ISBN9783640285778
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Pädagogisches Seminar, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Finanzmarktkrise hat die Finanz- und Realwirtschaft mit enormer Intensität erreicht. Mit Hilfe dieses Beitrages wird der Versuch unternommen die Finanzmarktkrise, die das Resultat des Zusammenbruchs des Subprime Immobilienmarktes in den Vereinigten Staaten darstellt und die über künstliche Re- Finanzinstrumente einen Weg in die globale (Finanz-)Welt fand, darzustellen. Mit Hilfe des Boom/Bust-Modells werden generelle Handlungsweisen einzelner Akteure nachgezeichnet und vor einem theoretischen Hintergrund beleuchtet. Die Weltwirtschaft ist dabei einer Steuerungsprogrammatik verfallen, in der die freie Akkumulation primär über deregulierte Märkte erfolgt. Die Folgen dieser Deregulierung sind heute spürbar und entfalten mit außerordentlicher Stärke ihre Wirkung.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...