Sie sind hier
E-Book

Die Bodenhaftung der Netzwerkgesellschaft

Eine Ethnografie von Pannen an Großflughäfen

eBook Die Bodenhaftung der Netzwerkgesellschaft Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
230
Seiten
ISBN
9783839406496
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
22,99
EUR

Technische Pannen sind unvermeidbar, ihre Ursachen und Folgen oftmals unklar und umstritten. Die betroffenen Organisationen reagieren darauf mit zwei Strategien, die in einem komplizierten Verhältnis zueinander stehen: Ursachenforschung und Schuldzuweisung. Diese Problematik des Umgangs mit Pannen wird anhand von ethnografischen Studien zur Krise der Gepäckabfertigung an den Flughäfen Paris Roissy und London Heathrow analysiert. Es stellt sich heraus, dass die beiden Strategien unvereinbar sind und dennoch auf immer virtuosere Weise kombiniert werden. Dieser Befund stellt die These vom Aufstieg der Netzwerkgesellschaft in Frage.

Jörg Potthast (Dr. phil.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Seine Forschungsschwerpunkte sind Technikforschung und Wissenschaftspolitik.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Prozessmanagement

eBook Prozessmanagement Cover

Prozessmanagement ist der entscheidende Faktor für Unternehmenserfolg! Dieses Werk stellt in leicht nachvollziehbaren Schritten die wesentlichen Prinzipien des Prozessmanagements dar, zeigt wie sich ...

Kooperationsmanagement

eBook Kooperationsmanagement Cover

Die Zukunft gehört den Unternehmen, die mit anderen zusammenarbeiten wollen und dies auch können. Doch wie wird eine Kooperation optimal umgesetzt? Wie bereitet man sie systematisch vor? ...

Managerwissen kompakt: Japan

eBook Managerwissen kompakt: Japan Cover

Andere Länder, andere Sitten!Ein Satz, der für den Erfolg im internationalen Geschäft besondere Bedeutung hat, denn jedes Land hat seine eigenen Businessregeln. Wer sie kennt, vermeidet Probleme, ...

Auf Crashkurs

eBook Auf Crashkurs Cover

Die großen Automobilmärkte der Welt (Triade) befinden sich in der Sättigung, die neuen Wachstumsmärkte Asien und Osteuropa können auf lange Zeit die fehlende Nachfrage nicht ersetzen. Als Folge ...

Karrierefalle Internet

eBook Karrierefalle Internet Cover

Die wenigsten ahnen, was alles über sie im Internet kursiert. Dass nicht alle Informationen immer haargenau stimmen, wäre noch nicht so schlimm. Gezielte Diffamierungen und Lügen ...

Einkaufsverhandlungen

eBook Einkaufsverhandlungen Cover

Jeder Einkäufer muss vor allem eins können: gut verhandeln. Nicht umsonst sind Seminare zu diesem Thema echte \Dauerbrenner\. Dieser Band zeigt, welche Strategien und Techniken bessere ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...