Sie sind hier
E-Book

Die Darstellung von Gewalt im Ersten Weltkrieg. Eine Untersuchung des Shell Shocks in Pat Barkers Roman 'Niemandsland'

eBook Die Darstellung von Gewalt im Ersten Weltkrieg. Eine Untersuchung des Shell Shocks in Pat Barkers Roman 'Niemandsland' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783668292130
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 2,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Geschichtswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit soll auf Gewalterfahrungen und -darstellungen des Ersten Weltkrieges durch Pat Barker im ersten Teil der Regeneration-Trilogie eingegangen werden. Besonders die Darstellung des 'Shell Shocks' soll mit Hilfe eingehender Textpassagen analysiert werden. In der historischen Forschung um den 'Shell Shock' beschäftigte man sich besonders mit der historischen Entwicklung der Behandlung und der Betrachtungsweise in der Psychologie. Dort wurde 'Shell Shock' als Phänomen der neuen gesteigerten Waffengewalt und der Industrialisierung identifiziert. Anhand ihrer Beschreibungen soll festgestellt werden, inwiefern sich Pat Barker am historischen Kontext orientiert und wie realitätsnah ihre Ausführungen sind. Wie groß ist der Sprung zwischen Fakten und Fiktion in der Darstellung des 'Shell Shocks'? Da Pat Barker bereits im Nachwort ihres Romanes eine Vermischung von Fakten und Fiktion andeutet, soll diese Hausarbeit nun klären, wo im Bezug auf die Darstellung des 'Shell Shocks', die Trennlinie zwischen historischen Fakten und Fiktion zu ziehen ist.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Geschichte

Jenseits der Kirche

eBook Jenseits der Kirche Cover

Die räumliche Präsenz von Religion markiert ihre jeweilige gesellschaftliche Bedeutung. Sowohl über die Architektur religiöser Gebäude als auch über ihren Vollzug im öffentlichen Raum ...

Rassenwahn und Teufelsglaube

eBook Rassenwahn und Teufelsglaube Cover

Am Anfang stand die Geschichte von den \Zigeunerbesen\. Sie ereignete sich vor einigen Jahren im Emsland. Hier stellten Kaufleute Besen in die Türen und Fenster ihrer Geschäfte, um \Zigeuner\ vom ...

Der Geschmack von Wien

eBook Der Geschmack von Wien Cover

Interdisziplinäre Stadtforschung Herausgegeben vom Forschungsschwerpunkt »Stadtforschung« an der TU DarmstadtLutz Musner, Dr. habil., ist stellv. Direktor des Internationalen Forschungszentrums ...

'Heroische Therapien'

eBook 'Heroische Therapien' Cover

Die Einführung neuartiger Therapieformen in der deutschen Psychiatrie von 1918 bis 1945 im internationalen Kontext und Vergleich. Der Erste Weltkrieg markierte in den Psychiatrien aller ...

2012

eBook 2012 Cover

Mayaforscher wollen wissen: Am 21.12.2012 wird die Welt in einer weltweiten Katastrophe zerstört werden. Doch droht uns an diesem ominösen Datum wirklich die Apokalypse? Wird die gesamte ...

Zeitgeschichte

eBook Zeitgeschichte Cover

Dieser Band dokumentiert die Vorträge der 18. Zweijahrestagung, die die »Konferenz für Geschichtsdidaktik« 2009 in Bonn abgehalten hat. Vier Sektionen nehmen das Thema »Zeitgeschichte – Medien ...