Sie sind hier
E-Book

Die Debatte um den Einsatz bewaffneter Drohnen

eBook Die Debatte um den Einsatz bewaffneter Drohnen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
22
Seiten
ISBN
9783656523567
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben viele Staaten ihr Arsenal an unbemannten Luftfahrzeugen kontinuierlich ausgebaut. Mindestens 70 Staaten sind bisher im Besitz von Drohnen, allen voran die Vereinigten Staaten, Israel und Großbritannien. Hatten die USA im Jahr des ersten Einsatzes 2002 noch ungefähr 50 Drohnen, so nutzten die amerikanischen Streitkräfte 2009 bereits mindestens 4000. Außerdem wurden in den Vereinigten Staaten 2011 erstmals mehr Drohnen- als Kampfpiloten ausgebildet. Auch viele andere Staaten, darunter die Volksrepublik China, Russland, Indien, Brasilien und Länder des Mittleren Ostens rüsten auf. 'Jeder, der es sich irgendwie leisten kann, schafft sich Drohnen an' beschreibt ein Waffenexperte die derzeitige Situation. Aufgrund der wachsenden Nutzung und Bedeutung konzentriert sich diese Arbeit auf die Analyse bewaffneter Drohnen, mit einem Fokus auf die US-amerikanischen Aktivitäten in diesem Bereich. Zunächst wird die Technik und Funktionsweise bewaffneter UAVs erläutert. Anschließend werden die Argumente von Befürwortern und Gegnern bewaffneter Drohnen dargestellt. Eine Zusammenfassung mit Fazit schließt die Arbeit ab.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Facetten von Fremdheit

eBook Facetten von Fremdheit Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Fremdheit oder der Fremde hat in ...

Die 'War Powers Resolution'

eBook Die 'War Powers Resolution' Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft), ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...