Sie sind hier
E-Book

Die deutsche Außenhandelspolitik von 1876 bis 1913

eBook Die deutsche Außenhandelspolitik von 1876 bis 1913 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783640471492
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich VWL - Geschichte, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Seminar für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte), Veranstaltung: Geschichte der Globalisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Geschichtsbücher '(...) sind die wertvollsten (...) Bücher. Sie veralten nie.' Dieses wertvolle Gut der Menschheit bildet die Grundlage der vorliegenden Arbeit, welche sich mit der deutschen Außenhandelspolitik von 1876 bis 1913 beschäftigt. Ziel dieser Arbeit ist es daher, einen prägnanten Überblick über die politischen als auch die wirtschaftlichen Ereignisse des betrachteten Zeitraums zu schaffen. Darüber hinaus soll eine Verknüpfung zur Geschichte der Globalisierung geschaffen werden. Globalisierung kann als '[e]ine mehr oder weniger rasch zunehmende Verflechtung zuvor räumlich weit entfernter Wirtschaften' bezeichnet werden. Des Weiteren soll der Beitrag aufgezeigt werden, welcher die Geschehnisse in Politik und Wirtschaft der bearbeiteten Zeitspanne zur Geschichte der Globalisierung leistet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Kapitalmarktkommunikation

eBook Kapitalmarktkommunikation Cover

Welche Informationen benötigt die professionelle Finanzgemeinde? Welche Informationsquellen und -medien nutzen Sell- und Buy-Side-Analysten, Fonds- und Portfoliomanager, Wirtschafts- und ...

Wettbewerb und Innovationen

eBook Wettbewerb und Innovationen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Innovationsökonomik, Note: 1,0 bis 1,3, Technische Universität Clausthal (Institut für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Seminar ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...