Sie sind hier
E-Book

Die Ehre in 'Don Juan - Der Verführer von Sevilla und der steinerne Gast' von Tirso de Molina

Der Verführer von Sevilla und der steinerne Gast von Tirso de Molina

eBook Die Ehre in 'Don Juan - Der Verführer von Sevilla und der steinerne Gast' von Tirso de Molina Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783640479153
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Universität Paderborn (Romanistik), Veranstaltung: Don Juan, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit beschäftige ich mich mit dem Drama 'Don Juan - Der Verführer von Sevilla und der steinerne Gast', das von Tirso de Molina um 1620 verfasst wurde. Im Vordergrund dieser Hausarbeit steht die Frage, wie das Thema der Ehre im Don Juan behandelt wird. Nach einer allgemeinen Vorstellung der Ehrenkonzeptionen im Siglo de Oro, Informationen über den Autor und den Inhalt des Werkes, werde ich auf die einzelnen Aspekte der Ehre im Don Juan eingehen. Ich werde untersuchen, welche Ehrbegriffe in dem Drama relevant sind und wie sie umgesetzt wurden, wobei sich die Untersuchung auf die äußere Ehre, die weibliche Ehre und den Verlust der Ehre konzentrieren wird. Bei der Analyse des Dramas fällt auf, dass jede Figur stets das Ziel verfolgt, ihre Ehre zu bewahren. Die Frauenfiguren in dem Drama, deren weibliche Ehre von der des Mannes abhängt, sind dabei die Leidtragenden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Sprache und Tabu

eBook Sprache und Tabu Cover

Taboos are expressive indicators of the location of a society in its cultural history. Linguistic taboos in particular can be approached via euphemisms, which are observed and interpreted here in a ...

Weitere Zeitschriften

artist window:

artist window:

artist window stellt Künstler bzw. deren Arbeiten vor. Die Werke können dann direkt über den Katalog oder im Internet erworben werden. Liebe Kunstfreunde, liebe Künstler, seit über 16 Jahren ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...