Sie sind hier
E-Book

Die Einführung der Social Media in Deutschland und ihre Rolle im Sportmarketing. Welche Player haben am meisten profitiert und werden es zukünftig tun?

eBook Die Einführung der Social Media in Deutschland und ihre Rolle im Sportmarketing. Welche Player haben am meisten profitiert und werden es zukünftig tun? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783668383937
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,5, Steinbeis-Hochschule Berlin, Veranstaltung: Sportmarketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Laufe des 20. und 21. Jahrhunderts ist der Sport zu einem der weltweit bedeutendsten Wirtschaftsfaktoren aufgestiegen und begeistert gleichzeitig Menschen über alle Alters- und soziale Klassen hinweg. Durch die zunehmende Kommerzialisierung und Professionalisierung in dieser Branche wird ein grundlegendes betriebswirtschaftliches Verständnis und Wissen unentbehrlich. Dadurch gewinnt insbesondere die am stärksten ausdifferenzierte Disziplin des Sportmarketings immer mehr an Bedeutung. Diese kann als spezifische Anwendung der Marketingprozesse und -prinzipien auf Sportdienstleistungen und -produkte innerhalb einer marktorientierten Unternehmensführung verstanden werden. Zu unterscheiden sind zum einen die optimale Vermarktung der eigenen Rechte (Marketing im Sport), zum anderen wird ebenfalls das Marketing von Produkten und Dienstleistungen von Unternehmen unter Verwendung des Sports (Marketing mit Sport) betrachtet. Hierbei hat sich die betriebswirtschaftliche Professionalisierung im Sport am schnellsten entwickelt. Festzustellen ist dabei, dass die Außen- sowie Erwerbsorientierung zu den entscheidenden Faktoren im Sinne eines wirksamen Marketings in der Sportbranche zählen. Die vorliegende Arbeit behandelt infolgedessen die Fragestellung, welche Player im Sportmarketing seit der Einführung von Social Media in Deutschland am meisten profitiert haben und welche es zukünftig noch werden. Aufgrund der vertieften wissenschaftlichen Erkenntnisse hinsichtlich der Plattform Facebook wird diese in den Hauptfokus gestellt. Die Ausarbeitung ist in drei Kapitel unterteilt. Im zweiten Kapitel werden die deutschen Player im Sportmarketing betrachtet und der jeweilige Profit für diese im Rahmen der Einführung von Social Media ermittelt. Im letzten Kapitel wird sowohl ein Fazit aus den herausgestellten Erkenntnissen gezogen als auch ein Ausblick in die Zukunft gegeben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Beckenringfraktur

eBook Beckenringfraktur Cover

Der Beckenring wird gebildet aus den beiden Hüftbeinen und dem Kreuzbein. Kreuz- und Hüftbeine (aus Darmbein, Sitzbein und Schambein) sind durch die beiden Iliosakralgelenke verbunden, die beiden ...

Das schmutzige Spiel

eBook Das schmutzige Spiel Cover

Missmanagement, Korruption, Betrug. Das Schwarzbuch über den deutschen Fußball. Besucherrekorde in den Stadien, höchste Einschaltquoten im Fernsehen, Millionenumsätze bei den Vereinen - und jetzt ...

Die Seele läuft mit

eBook Die Seele läuft mit Cover

Der Trimm-dich-Pfad für Körper, Seele und Geist Wer bewusst und harmonisch läuft, gibt Schritt für Schritt die verspannten Bereiche seines Körpers frei, lässt den Alltag hinter sich und ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...