Sie sind hier
E-Book

Die Einkunftsermittlung geschlossener Immobilienfonds während der Investitionsphase auf Ebene der Fondsgesellschaft und der Anteilserwerber

eBook Die Einkunftsermittlung geschlossener Immobilienfonds während der Investitionsphase auf Ebene der Fondsgesellschaft und der Anteilserwerber Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
93
Seiten
ISBN
9783832438081
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbbildungsverzeichnisIV AbkürzungsverzeichnisV 1.Einleitung1 1.1Allgemeines1 1.2Themenabgrenzung2 1.3Gang der Untersuchung3 2.Grundlagen4 2.1Konzept des geschlossenen Immobilienfonds4 2.1.1Begriffsdefinitionen4 2.1.1.1Der Immobilienfonds4 2.1.1.2Der geschlossene Immobilienfonds4 2.1.1.2.1Charakteristische Merkmale des geschlossenen Immobilienfonds5 2.1.1.2.2Abgrenzung zu verwandten Anlageformen6 2.1.1.2.2.1Offene Immobilienfonds 6 2.1.1.2.2.2Immobilien-Leasing-Fonds7 2.1.1.2.2.3Bauherrenmodelle7 2.1.2Unterschiedliche Konzeptionsformen des geschlossenen Immobilienfonds8 2.1.2.1Unterscheidungskriterium: Zielsetzung8 2.1.2.2Unterscheidungskriterium: Finanzierungsform9 2.1.2.3Unterscheidungskriterium: Rechtsform11 2.1.2.4Unterscheidungskriterium: Investitionsgegenstand14 2.1.2.5Unterscheidungskriterium: Objektart 15 2.1.2.6Unterscheidungskriterium: Gesellschafteranzahl16 2.2Einkunftsqualifizierung beim geschlossenen Immobilienfonds16 2.2.1Einkommensteuerliche Rechtsnatur von Personengesellschaften17 2.2.2Gefahren bei der Einkunftsqualifizierung18 2.2.2.1Gefahr der Qualifikation als gewerbliche Einkunftsart19 2.2.2.2Notwendigkeit des wirtschaftlichen Eigentums20 2.2.2.3Notwendigkeit der Miteigentümerstellung20 2.2.2.4Notwendigkeit der Überschußerzielungsabsicht21 3.Einkunftsermittlung auf Ebene der Fondsgesellschaft während der Investitionsphase24 3.1Einordnung eines geschlossenen Immobilienfonds nach Handels- und Steuerrecht24 3.1.1Handelsrechtliche Einordnung25 3.1.2Einkommensteuerrechtliche Einordnung25 3.1.3Zusammenhang zwischen Handelsbilanz und steuerrechtlicher Überschußermittlung25 3.2Einkommensteuerliche Einordnung der Kosten- und Aufwandspositionen27 3.2.1Grundsätzliche Beurteilungskriterien27 3.2.1.1Steuerliche Kostenkategorien27 3.2.1.1.1Anschaffungskosten des Grund und Bodens27 3.2.1.1.2Herstellungs- bzw. Anschaffungskosten des Gebäudes28 3.2.1.1.3Sofort abzugsfähige Werbungskosten28 3.2.1.2Abgrenzung zwischen Bauherr und Erwerber29 3.2.1.3Wirtschaftliche Angemessenheitsprüfung30 3.2.1.4Zeitliche Angemessenheitsprüfung31 3.2.1.5Vergebliche Aufwendungen bei Nichtverwirklichung des Fonds32 3.2.2Konkrete Beurteilung der einzelnen Kosten- und Aufwandspositionen32 3.2.2.1Finanzierungskosten33 3.2.2.2Gebühren im Zusammenhang mit der Vermietung35 3.2.2.3Treuhandgebühren36 3.2.2.4Baubetreuungsgebühren37 3.2.2.5Steuerberater- und [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...