Sie sind hier
E-Book

Die Entstehung und Teilung der Geschlechter und geschlechtliche Unterschiede bei der Präferenz für Eigenschaften beim Fortpflanzungspartner

Eine soziobiologische Betrachtung

eBook Die Entstehung und Teilung der Geschlechter und geschlechtliche Unterschiede bei der Präferenz für Eigenschaften beim Fortpflanzungspartner Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783640145379
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

In einer Studie von Lynn und Shurgot (1984) hatten Probanden die Aufgabe, ihren Traumpartner in diversen 7 stufigen Eigenschaftsskalen einzuschätzen. Frauen war es wichtiger als Männern, dass ihr Partner kräftig, fleißig, eigenständig, gewissenhaft, zuverlässig und kinderlieb ist. Männern war es wichtiger als Frauen, dass die Partnerin gut aussehend, hübsch, schön, jung und heiter ist. In monogamen Systemen ist Männern das Alter bzw. das jugendliche Aussehen der Partnerin, Frauen der finanzielle Status des Partners wichtiger. Dieses Phänomen konnte von zahlreichen Studien belegt werden (Hill, 1945) ( Buss und Schmitt 1993) Um ein besseres Verständnis über diese unterschiedlichen Präferenzen zu erlangen, ist die Kenntnis über die Entstehung der geschlechtlichen Fortpflanzung, die Trennung der zweigeschlechtlichen Individuen in Männchen und Weibchen und die unterschiedlichen Fortpflanzungssystem von Bedeutung. Diese Aspekte sollen in der vorliegenden Arbeit im Ansatz erklärt werden. Dabei werden die Themen aus einer evolutionsbiologischen und soziobiologischen Perspektive behandelt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sozialpsychologie - Ethik

Umweltpsychologie

eBook Umweltpsychologie Cover

Erstmalig liegt nun ein deutschsprachiges Lehrbuch der Umweltpsychologie vor, welches ausführlich den Einfluß von Umwelteinwirkungen auf das Erleben, Verhalten und die Gesundheit des ...

Der Haß auf die Liebe

eBook Der Haß auf die Liebe Cover

Perverse Paare entwickeln raffinierte Strategien, um Genuß in der Erniedrigung und Zerstörung des anderen zu finden. Hurni und Stoll liefern erstmals eine umfassende klinische Beschreibung dieser ...

Drogenkonsumräume

eBook Drogenkonsumräume Cover

Seit Mitte der 80er Jahre wurden Drogenkonsumräume (bzw. Gesundheitsräume oder Fixerstuben) in der Schweiz, den Niederlanden und in Deutschland eingerichtet, um Drogenkonsumierenden den Konsum ...

Frauen, Manager, Paare

Mittlere Führungskräfte und ihre Partnerinnen stehen im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Hintergrund sind gegenläufige Entwicklungen in den Geschlechterverhältnissen und im Managementbereich: ...

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...