Sie sind hier
E-Book

Die Entwicklung von Emotionen im Säuglings- und Kleinkindalter

eBook Die Entwicklung von Emotionen im Säuglings- und Kleinkindalter Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783640182749
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Emotionen begegnen uns in jedem Bruchteil unseres Lebens.
Wut, Angst, Hass, Liebe, Freude, Eifersucht, Mitleid und die Trauer der Menschen beeinflussen unser Leben fortwährend. Gefühle vermögen uns zu lenken, bewusst sowie unbewusst, und können uns zu den größten Taten befähigen. Nur mit Hilfe von Gefühlen sind wir überhaupt in der Lage, uns an schöne oder unschöne Momente unseres Lebens zu erinnern. Unsere Erinnerungen wären ausgelöscht, würden wir ihnen keine Gefühle zuschreiben. Nichts würde den Gedanken und Dingen unseres Lebens eine Seele einhauchen können.
Was wäre ein Leben ohne Emotionen? Und was wäre die Welt ohne das Lächeln der Kinder? Durch mein Praktikum im Kindergarten wunderte ich mich täglich, wie vielseitig, wandelbar und auch wie sensibel die emotionale Welt der Kinder ist. Vom einen zum nächsten Augenblick verwandeln sich Tränen in befreites Lachen oder das Lachen in Ärger und in nahezu unkontrolliertes Schreien. Ich versuchte, dies durch genaues Beobachten zu begreifen und machte es folglich zum Thema meiner Arbeit. Die passende Literatur fand ich, neben einigen Missgriffen, nahezu vollständig in der Württembergischen Landesbibliothek in Stuttgart. Bei den Missgriffen handelte es sich eher um Elternratgeber und Pädagogische Lehrbücher, die die psychologischen Aspekte des Themas zu kurz behandelten. Mit dem Lehrbuch 'Entwicklungspsychologie' von Rolf Oerter konnte ich mir, meiner Meinung nach, eine gute und präzise Basis aufbauen. Die restliche von mir gelesene sowie auch benutzte Literatur war allzu oft zu stark durch vorherrschende Theorien geprägt, die es nur schwer erlaubten, eine Basiszusammenfassung des Themas zuzulassen, nach der ich jedoch strebte.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Entwicklungspsychologie - pädagogische Psychologie

Autismustherapien

eBook Autismustherapien Cover

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Im ersten Kapitel, dem theoretischen Teil, werden verschiedene Aspekte der autistischen Störung, sowie ihrer therapeutischen Behandlung dargelegt. Zuerst wird ...

Egalitäre Rollenteilung

eBook Egalitäre Rollenteilung Cover

Im egalitären Rollenmodell teilen sich Mann und Frau die Verantwortung für Erwerbsarbeit, Hausarbeit und Kinderbetreuung. Das Modell bietet Frauen die Möglichkeit, Beruf und Familie ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...