Sie sind hier
E-Book

Die Ereignisse des Herbsts 1923 - Widerspiegelung der Probleme der Weimarer Republik

Widerspiegelung der Probleme der Weimarer Republik

eBook Die Ereignisse des Herbsts 1923 - Widerspiegelung der Probleme der Weimarer Republik Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
25
Seiten
ISBN
9783640177806
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Ganz besonders das Jahr 1923, das fünfte Jahr nach der Gründung der Republik, steht im Zeichen der Krise, denn 'in jenem Jahr [wird die deutsche Republik] heftiger denn je von einer ganzen Serie schwerer wirtschaftlicher und politischer Krisen geschüttelt'. Der Ruhrkampf, auf den mit dem Aufruf zum passiven Widerstand reagiert wurde, ruinierte die schon längst angeschlagene Währung völlig. Die Alimentierung der Ruhrbevölkerung und der nun notwendig gewordene Zukauf von Kohle im Ausland zwang die Regierung, immer neue Noten zu drucken, um die Ausgaben bestreiten zu können. Ab August 1923 begann das 'aberwitzige Finale der Hyperinflation': Um die täglichen Lebenshaltungskosten zu bestreiten, benötigte man bereits Milliarden Mark. Um der rasanten Geldentwertung Herr zu werden, wurde der passive Widerstand beendet. Doch kaum war dieses Problem in Angriff genommen, drohte die nächste Existenzkrise. Innerhalb kurzer Zeit putschten Separatisten in Bayern, Sachsen und Thüringen, im Rheinland und in der Pfalz. Den Höhepunkt des Krisenjahres, aber gleichzeitig auch die Wende stellt der Hitlerputsch dar . Sind diese Ereignisse Ursache oder Auswirkung der Probleme der Jahre seit Entstehung der Republik?

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Deutschland - Historie - Geschichte

Grundlinien der USPD

eBook Grundlinien der USPD Cover

Quellenexegese aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: Quellen zur ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...