Sie sind hier
E-Book

Die Erfolgschlüssel von IKEA

AutorSa Joe
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl11 Seiten
ISBN9783638679268
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Fallstudien, Länderstudien, Note: 1,3, Växjö Universitet (Institut für Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Fokus Schweden, 3 Literaturquellen, 1 Internetquelle Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das von Ingvar Kamprad gegründete Möbelhaus IKEA zählt heute zu den größten internationalen Möbelkonzernen der Welt. IKEA vermöbelt mittlerweile fast durch die Welt. 84.000 Mitarbeiter beschäftigen sich bei dem Konzern weltweit in 179 Möbelhäusern; 365 Millionen Käufer besuchen IKEA in 2004; Der Katalog erscheint in 25 Sprachen und in 145 Millionen Exemplaren. Zu den treuesten Kunden gehören die Deutschen - 20% des Umsatzes von IKEA kommen aus Deutschland. IKEA ist nicht nur unheimlich erfolgreich, es ist das, was so viele Marken gerne wären, Kult. Beliebt ist IKEA besonders bei jungen Leuten, die sich ihre Möblierung individuell zusammenstellen und aufbauen wollen. IKEA beeinflusst schlechthin das Stilempfinden von einigen hundert Millionen Menschen rund um den Globus. So lässt sich die Frage stellen: Warum ist IKEA so erfolgreich? Oder, was sind die Erfolgsschlüssel von IKEA? Es gibt schon viele historische und wirtschaftliche Experten, die sich mit dem IKEA-Erfolg beschäftigen und Bücher darüber geschrieben haben. Wie z.B. das Buch Die elf Geheimnisse des IKEA-Erfolgs von Rüdiger Jungbluth, sowie das Buch Das Geheimnis von IKEA (verfasst von dem Firmenbiographieautor Bertil Torekull). Die offizielle Internetseite von IKEA bietet ebenso ziemlich viele detaillierte Daten für die Beispiele, die man sich zunutze machen kann. Im Voraus gesehen kann diese vorliegende Arbeit in keinem Fall eine ausführliche und professionelle Analyse anbieten. In meiner Arbeit versuche ich nur, mit Hilfe der vorhandenen Materialien und Daten, die präsenten Forschungsergebnisse zusammen zu fassen, und die Erfolgsgeheimnisse von IKEA in meiner Ansicht aufzuschlüsseln.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...