Sie sind hier
E-Book

Die ersten 5 Jahre

Vom Baby zum Vorschulkind: Wie sich Ihr Kind entwickelt

eBook Die ersten 5 Jahre Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
232
Seiten
ISBN
9783432104898
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Das andere Entwicklungsbuch. Jedes Kind ist einzigartig. Es entwickelt sich individuell und unterschiedlich, denn jedes Kind passt sich an ganz verschiedene Lebens- und Umweltbedingungen an. Das bedeutet: Nicht mit starren Bewertungskriterien werden Sie Ihrem Kind gerecht, sondern durch Ihre genaue Beobachtung und durch Ihr eigenes Verhalten. Versetzen Sie sich in Ihr Kind hinein - und stärken und fördern Sie es. Lassen Sie sich von dem renommierten Kinderneurologen Professor Dr. Michaelis zum Staunen und Nachdenken anregen und sich in Ihrem gefühlvollen und sorgsamen Umgang mit Ihrem Kind bestärken.

Prof. Dr. Richard Michaelis war viele Jahre ärztlicher Direktor der Abteilung Kinderentwicklung und Kinderneurologie an der Universitätsklinik Tübingen. Er gilt als einer der führenden Experten Deutschlands zur frühen kindlichen Entwicklung. National, im europäischen Ausland und in der Türkei ist er auch heute noch als Referent gefragt. Prof. Dr. Richard Michaelis ist Vater von drei Töchtern, hat sich sehr intensiv um seine sechs Enkel während ihrer Babyzeit und im Vorschulalter gekümmert und dabei vieles an Entwicklungsphänomenen genau verfolgt. Neben diversen wissenschaftlichen Fachbüchern und Beiträgen verfasste er auch den vorliegenden Ratgeber für Eltern und für alle, die sich über das heutige Wissen zur frühen kindlichen Entwicklung sachkundig, verständlich aber auch kritisch informieren wollen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Frauen - Mütter

Stillen

eBook Stillen Cover

Stillen: Einen besseren Start ins Leben gibt es nicht, darin sind sich alle Experten einig. Kein Wunder also, dass die überwältigende Mehrheit der Mütter ihr Baby stillen will. Doch im Alltag ...

Und morgen bin ich dich los

eBook Und morgen bin ich dich los Cover

Trennung ist gut, zu wissen wie, ist besser!Fast jede zweite Ehe wird geschieden. Doch von Gelassenheit und Routine keine Spur: Wem es passiert, der macht schwere Zeiten durch. Es tut weh, es macht ...

Luxus für die Haut

eBook Luxus für die Haut Cover

Die Kosmetik-Expertin Iris Mäusl verrät ihre Tricks! Iris Mäusl präsentiert Kosmetik, die hautverträglich und im Handumdrehen herzustellen ist. Keine Konservierungsstoffe, keine Chemie, dafür ...

Abschied heißt nicht Ende

eBook Abschied heißt nicht Ende Cover

Der Tod des Partners, des Ehemanns, ist nicht nur ein existentieller Schock. Er bedeutet für die Witwe immer auch ein langandauern des, kräftezehrendes Abschiednehmen. Zur eigenen Trauer und ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...