Sie sind hier
E-Book

Die EU und die Globalisierung

eBook Die EU und die Globalisierung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
33
Seiten
ISBN
9783640427659
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Globalisierung, pol. Ökonomie, Note: 2, Fachhochschule Wiener Neustadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Europäische Union ist im globalen Wettbewerb gefordert wie noch nie zuvor. Neben den USA als Wirtschaftspartner, aber auch Konkurrenz etablieren sich immer mehr Regionen dieser Welt an der Weltwirtschaftsspitze. Diese Arbeit zeigt die aktuelle Situation im Rennen um die globale Nummer 1. Wo steht die EU? Welche Ziele verfolgt die EU? Wo verstecken sich die größten Gefahren? Wer fordert die EU und die USA an der Weltwirtschaftsspitze heraus?

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Globalisierung - politische Ökonomie

Die Spur der Scheine

eBook Die Spur der Scheine Cover

Und Sie lachen noch! Es geht ums Geld, die Banker und die Krise, um Besserverdienende und die, die es nicht besser verdienen. Mit scharfem Witz deckt Heinrich Pachl auf, woher die Krise kommt und ...

Mehrheit am Rand?

eBook Mehrheit am Rand? Cover

Mit Beiträgen von Margit Bussmann, Doreen Spörer, Cornelia Fraune, Christine Löw, L.H.M. Ling, Julia Lepperhoff, Alexandra Scheele, Anja Weckwert, Sieglinde K. Rosenberger, Birgit ...

Pflichten auf Distanz

eBook Pflichten auf Distanz Cover

Nearly one billion people worldwide suffer from hunger. This book examines the question of what inhabitants of wealthy counties owe these people. The author focuses less on the question of how a ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...