Sie sind hier
E-Book

Die Expansion Portugals in Afrika. Ausgangslage, ökonomische und religiöse Motive

eBook Die Expansion Portugals in Afrika. Ausgangslage, ökonomische und religiöse Motive Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
29
Seiten
ISBN
9783668156500
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit behandelt die Expansion Portugals auf dem afrikanischen Kontinent und analysiert Motive, die dazu führten. Die Untersuchung erstreckt sich über das ausgehende 14. Jahrhundert bis 1500. Betrachtet werden vor allem die nord- und westafrikanischen Länder sowie in geringerem Maße die ostafrikanischen Gebiete, welche vor allem für eine religiös motivierte Expansion von Bedeutung waren. Die zentralen Themenkomplexe sind die ökonomischen Beweggründe, religiöse Motivationen und die Bedeutung und Interessen des portugiesischen Königshauses. Das portugiesische Königreich kann als Hauptakteur der Ausweitung internationaler Beziehungen im 15. und 16. Jahrhundert angesehen werden. In den Zeitaltern der großen weltverändernden geographischen Entdeckungen entwickelte es sich zu einer bedeutsamen See- und Weltmacht. Mit ihren Vorstößen und Expeditionen führten die Portugiesen dabei tiefgreifende Veränderungen für alle vier damals bekannten Kontinente herbei - zu nennen sind hier vor allem der Transfer von Menschen, Waren, Rohstoffen und Ideen ebenso wie das Importieren neuer Tiere, Pflanzen und Krankheiten. Die Fahrten der portugiesischen Seeleute lösten unter Zeitgenossen große Faszination aus und übermittelte Neuigkeiten besaßen einen hohen Stellenwert. Vor Betrachtung der eigentlichen Motivationen soll die Ausgangslage des portugiesischen Königreiches umrissen werden. Dazu zählen sowohl die politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse als auch geographische Gegebenheiten und Entdeckungen im nautischen Bereich. Da die Portugiesen zu einem bedeutenden Teil ihren Expeditionen Informationen zugrunde legten, welche aus der Zeit der Antike stammten, ist auch eine Beleuchtung dieses antiken Afrikabildes sinnvoll. Im Kern dieser Arbeit werden dann die Themenkomplexe der ökonomischen Beweggründe, religiöse Motivationen in verschiedenen Ausprägungen sowie die Bedeutung und Interessen des Könighauses behandelt. Am Ende soll herausgearbeitet werden, ob es ein alles überstrahlendes Motiv gab und welche Beweggründe die Portugiesen zu ihrer Ausbreitung in Afrika veranlasst hatte.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Mittelalter - Renaissance - Aufklärung

Brandenburg an der Havel

eBook Brandenburg an der Havel Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Archäologie, Note: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit), Veranstaltung: ...

Buchkultur im Mittelalter

eBook Buchkultur im Mittelalter Cover

This anthology describes the European book culture of premodern times with regard to the material publication of handwriting and early print, their contents and forms of use, as well as the ...

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...