Sie sind hier
E-Book

Die Finanzkrise und ihre Auswirkungen auf den Mittelstand

Eine Analyse

AutorAlexandra Schneider
VerlagIgel Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl100 Seiten
ISBN9783868154344
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Im Sommer 2007 geriet die Finanzwelt in schwere Turbulenzen, deren dramatische Folgen noch heute ihre Kreise ziehen. Täglich lesen wir in der Presse neue Hiobsbotschaften. Alexandra Schneider blickt zurück auf die Entstehung der Finanzkrise, erläutert Ursachen und Auswirkungen und zieht einen Vergleich zur Finanzkrise von 1929. Darüber hinaus gilt ihr Augenmerk verstärkt den Auswirkungen der Krise auf den Mittelstand, sind doch rund 70 Prozent aller Unternehmen in Deutschland KMU. Anhand von drei Beispielen aus der Praxis verdeutlicht sie die Auswirkungen der Krise.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Alexandra Schneider: Die Finanzkrise und ihre Auswirkungen auf den Mittelstand. Eine Analyse2
1 Einleitung11
2 Theoretische Grundlagen12
2.1 Krisen12
2.2 Finanzierungs-instrumente17
2.3 Akteure einer Krise24
2.4 Märkte39
2.5 Deflation und Inflation41
3 Entstehung der Finanzkrise43
3.1 Ursachen der Finanzkrise43
3.2 Folgen und Auswirkungen der Finanzkrise50
3.3 Vergleiche zur Weltwirtschaftskrise 192971
4 Mittelstand in der Finanzkrise73
4.1 Theoretische Grundlagen73
4.2 Auswirkungen der Finanzkrise auf die Automobilhersteller82
4.3 Auswirkungen der Finanzkrise auf den Mittelstand84
4.4 Mittelständler in der Finanzkrise87
5 Fazit91
Literaturverzeichnis95

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Kapitalmarktorientierter Kreditrisikotransfer

E-Book Kapitalmarktorientierter Kreditrisikotransfer
Eine Analyse am Beispiel deutscher Genossenschaftsbanken Format: PDF

Marco Kern erarbeitet einen umfassenden Lösungsansatz zur Ausweitung der Nutzungsmöglichkeiten des Kreditrisikotransfers. Dieser orientiert sich am Bedarf kleiner und mittlerer Banken und unterstützt…

Wertorientiertes Risikomanagement in Banken

E-Book Wertorientiertes Risikomanagement in Banken
Analyse der Wertrelevanz und Implikationen für Theorie und Praxis Format: PDF

Michael Strauß untersucht die Wertrelevanz des Risikomanagements von Banken aus einer Kapitalmarktperspektive. Er entwickelt eine neue Steuerungslogik und stellt konzeptionell dar, wie sich Insolvenz…

Kreditrisikomodellierung

E-Book Kreditrisikomodellierung
Ein multifunktionaler Ansatz zur Integration in eine wertorientierte Gesamtbanksteuerung Format: PDF

Jan Zurek präsentiert aufbauend auf den etablierten Methoden der Markt- und Kreditrisikomodellierung ein neues, multifunktionales Kreditrisikomodell, welches sich u.a. durch eine universellen…

Anlageberatung bei Retailbanken

E-Book Anlageberatung bei Retailbanken
Einfluss auf das Anlageverhalten und die Performance von Kundendepots Format: PDF

Armin Müller untersucht auf einer breiten Datenbasis Vor- und Nachteile einer standardisierten Anlageberatung bzw. eigenverantwortlichen Agierens am Kapitalmarkt. Neben der Analyse der Wechselwirkung…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...