Sie sind hier
E-Book

Die Finanzlage richtig analysieren und beurteilen

eBook Die Finanzlage richtig analysieren und beurteilen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
10
Seiten
ISBN
9783958366367
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Short Method: Bewährtes Know-how • für Ihre Karriere • in 30 Minuten Wie steht Ihr oder ein anderes Unternehmen finanziell eigentlich da? Der Jahresabschluss soll dar-über Aufschluss geben, kann die Situation aber geschönt darstellen. Um die Finanzlage eines Unternehmens für zukünftige Entscheidungen richtig zu beurteilen, empfiehlt sich die Betrachtung von Kapitalverwendung (Soll-Seite der Bilanz), Kapitalaufbringung (Haben-Seite der Bilanz) und der Beziehung von Mittelverwendung und -herkunft. Dafür nehmen Sie eine Investitions-, Finanzierungs- und Liquiditätsanalyse vor. Diese Methode bietet Ihnen für die Analysen die wichtigsten Kennzahlen, mit denen Sie als Controller, interne Führungskraft oder externer Bilanzleser die Finanzlage des betrachteten Unternehmens sinnvoll beurteilen können. quayou bringt wirksames Business-Knowhow auf wenigen Seiten in Rezeptform. Die Methoden sind einheitlich aufgebaut und einfach umsetzbar.

Prof. (FH) Dr. Helmut Siller, M. Sc. ist Autor, war jahrzehntelang in verschiedenen Unternehmen tätig und dozierte an einer Wiener Fachhochschule. Heute vermittelt er als selbstständiger Coach u. a. Kernkompetenzen wie Controlling, Risiko- und Qualitätsmanagement.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Business Angels

eBook Business Angels Cover

Die Eigenkapitalausstattung deutscher Unternehmen im internationalen Vergleich liegt auf einem niedrigen Niveau. Gründe hierfür könnten in der Gestaltung des Kapitalmarktes liegen, aber auch in ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...