Sie sind hier
E-Book

Die finanzpolitische Bedeutung des Sports in Deutschland

eBook Die finanzpolitische Bedeutung des Sports in Deutschland Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
431
Seiten
ISBN
9783658003135
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
49,99
EUR

​Im Rahmen der Studie werden erstmals bestehende und mögliche neue Ansätze zur Quantifizierung der finanzpolitischen Bedeutung des Sports (sportrelevanten Nutzen- und Kostenkategorien der öffentlichen Haushalte) dargestellt und mit Zahlen unterlegt. Zusammenfassend stehen unserer Kalkulation zu Folge in Abhängigkeit von der Abgrenzung (Kern-, enge, weite Definition des Sports) in 2010 sportbezogene direkte Einnahmen in Höhe von rund 3,479 Mrd. Euro, 14,655 Mrd. Euro bzw.22,171 Mrd. Euro sportbezogenen Kosten in Höhe von rund 5,829 Mrd. Euro bzw. 9,895 Mrd. Euro gegenüber. Nähere Angaben zur Berechnung sowie die monetären Werte einzelner sportbezogener Nutzen- und Kostenkategorien der öffentlichen Haushalte (z.B. Polizeikosten zur Sicherung von Sportveranstaltungen; Kosten des Schulsports) sind in der Studie zu finden.

Jun.-Prof. Dr. Tim Pawlowski ist Juniorprofessor für Sportökonomik und stellvertretender Leiter des Instituts für Sportökonomie und Sportmanagement an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Univ.-Prof. Dr. Christoph Breuer ist Leiter des Instituts für Sportökonomie und Sportmanagement an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...