Sie sind hier
E-Book

Die futuristische Malerei des Umberto Boccioni

eBook Die futuristische Malerei des Umberto Boccioni Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
17
Seiten
ISBN
9783638337700
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Veranstaltung: Proseminar, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit über den Künstler Umberto Boccioni bestand die Schwierigkeit, an geeignetes Informationsmaterial zu gelangen. Der erste Einstieg erfolgte über Ausstellungskataloge, um Informationen und vor allem Abbildungsmaterial zu erhalten. Desweiteren gibt es zahlreiche Publikationen, die den Futurismus, den Umberto Boccioni vertritt, nur als Bewegung zum Thema haben. Hilfreich für die Erarbeitung dieses Themas war die von Umberto Boccioni selbst verfasste Schrift 'Futuristische Malerei und Plastik (Bildnerischer Dynamismus)', die die Sichtweise des Künstlers auf seine Arbeit vermittelt. Ich beginne meine Arbeit mit einer kurzen Biographie Boccionis, in der vor allem die Kontakte zu den futuristischen Mitstreitern und zu anderen Künstlern, die ihn beeinflussten, aufgezeigt werden. Dem schließt sich ein Kapitel an, in dem der Futurismus und die dieser Stilrichtung zugrunde liegenden Manifeste und Ideen vorgestellt werden. Anschließend werden die Entwicklung in Boccionis Malweise hin zum Futurismus und des weiteren der Versuch der Umsetzung der in den futuristischen Manifesten proklamierten Theorien beschrieben. Die Vorstellung der Gemälde im vierten Kapitel orientiert sich im Wesentlichen an der Künstlermonographie von Uwe M. Schneede, der einen umfassenden Einblick in das Oeuvre des Künstlers vermittelt. Der Schwerpunkt liegt auf den futuristischen Arbeiten, da Boccioni als einer der Hauptvertreter dieser Stilrichtung gilt. Insgesamt behandelt die Arbeit den Schaffenszeitraum Boccionis von 1905-1916, ein recht kurzer Zeitraum, in dem Boccioni eine interessante Entwicklung durchlaufen hat.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Bildende Kunst - Malerei - Kunstwissenschaft

Kunst und Publikum

eBook Kunst und Publikum Cover

In der Moderne lassen sich zwei Achsen eines grundlegenden Widerspruchs im Verhältnis von Kunst und Gesellschaft ausmachen. Moshe Zuckermann geht der Frage nach, welche Bedeutung die in der ...

Über das Aachener Atrium

eBook Über das Aachener Atrium Cover

Arbeit über Grabungen im Atrium der Aachner Pfalzkapelle und den Stand der Funde. Dazu eine Zusammenfassung des rekonstruierten Atriums und seiner Kapellen. Ein Atrium ist ein 'zentraler, meist nach ...

Nulla dies sine linea

eBook Nulla dies sine linea Cover

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: keine, , 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Die Präsentation von Werken Gustav ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...