Sie sind hier
E-Book

Die globale Denkgestalt

Grundriss eines Universalschemas zur vereinheitlichten Darstellung von Prozessen

eBook Die globale Denkgestalt Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
63
Seiten
ISBN
9783831615544
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
5,49
EUR

»Die globale Denkgestalt ist eine Vorstellung darüber, wie Prozesse in allgemeiner Form dargestellt werden können. Mit der allgemeinen Darstellung von Prozessen wird die Möglichkeit eröffnet, Prozesse in allen Größensystemen, mit variierenden Komplexitäts- und Abstraktionsgraden in vereinheitlichter Form zu beschreiben und darzustellen.«

Mit seinem Modell der globalen Denkgestalt entwickelt der Autor Peter Hollitzer ein Universalschema zur Darstellung und Beschreibung von Prozessen unterschiedlicher Art. Dieses Modell ist somit nicht an bestimmte Zielgruppen gebunden, sondern kann in den unterschiedlichsten Bereichen und wissenschaftlichen Disziplinen – von der Mathematik über Gehirnforschung und Pädagogik bis hin zu Politik aber auch im Bereich des Glaubens – zur Anwendung gebracht werden. Dies wird in einem abschließenden Beispiel im Hinblick auf ein äußerst aktuelles Thema, der öffentlichen Debatte über die Kernenergie in Deutschland, anschaulich illustriert.

Das Modell der globalen Denkgestalt soll sowohl der breiten Öffentlichkeit als auch Experten unterschiedlicher Disziplinen nahe gebracht und zur eigenen Anwendung und Diskussion zur Verfügung gestellt werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Wissenschaftstheorie - Wissenschaftsphilosophie

Der Sozialwert der Religion

eBook Der Sozialwert der Religion Cover

In light of the current popularity enjoyed by the subject of religion and questions about the consequences arising from this situation, especially for practical theology, the early essays on the ...

Der Wille als Ding an sich?

eBook Der Wille als Ding an sich? Cover

Inhaltsangabe:Problemstellung: Ziel dieser Arbeit ist es zu untersuchen, ob Schopenhauer seinem Anspruch, der Vollender der Kantschen Philosophie zu sein, tatsächlich gerecht wird. Exemplarisch für ...

Die Bibel für Eilige

eBook Die Bibel für Eilige Cover

Die Bibel ist unergründlich. Das Volk finde darin \reichen Trost, Lehre, Unterricht, Vermahnung, Warnung und Verheißung\, so Martin Luther, der mit seiner Bibel-Übertragung die deutsche ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...