Sie sind hier
E-Book

Die historische Entwicklung des Bahnhofs Berlin Zoologischer Garten und seines Umfelds in vier Momentaufnahmen

eBook Die historische Entwicklung des Bahnhofs Berlin Zoologischer Garten und seines Umfelds in vier Momentaufnahmen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
49
Seiten
ISBN
9783640911615
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Raumwissenschaften, Stadt- und Raumplanung, Note: 1,0, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Bahnhof Berlin Zoologischer Garten zählt unzweifelhaft zu den bekanntesten Bahnhöfen Deutschlands. Jedoch war es nicht seine Architektur, sondern vielmehr politische und gesellschaftliche Spannungsfelder, die den Bahnhof berühmt werden ließen. In dieser Arbeit soll die Geschichte des Bahnhofs und seines Umfeldes von der Entstehung bis in die Gegenwart hinein beleuchtet werden. Um diese Geschichte griffig und plausibel beschreiben zu können habe ich mich entschieden vier charakteristische Momente aufzugreifen, anhand derer es möglich werden soll die wechselvolle Historie des Bahnhofs und des Umfelds zu verstehen. Dabei sollen jeweils zunächst die übergeordneten - also politischen und gesellschaftlichen - Faktoren beleuchtet werden, jene Faktoren welche in gewisser Weise auch ausschlaggebend für die Architektur, den Raum und die Bebauung wirkten. Nach einer sich anschließenden objektiven Betrachtung des Raumes und seiner Bebauung soll jeweils in Zusammenhang mit subjektiver Raumwahrnehmung und Atmosphäre ein Raumbild für die jeweilige Zeit konstruiert werden. Den ersten zu beschreibenden Moment werde ich vor der Entstehung des Bahnhofs in den 1870er Jahren ansiedeln, die zweite Momentaufnahme soll die 1920er Jahre mit der gründerzeitlich geprägten Vorkriegsbebauung im Berlin der sogenannten 'Goldenen Zwanziger Jahre' beleuchten. Mit der dritten Momentaufnahme wird der Blick dann in die 1970er Jahre, auf die Nachkriegsmoderne und den Bahnhof Zoo als sozialen Brennpunkt, gelenkt werden. Darauf wird die Beschreibung der gegenwärtigen Situation folgen, bevor ich die Arbeit mit einigen aktuellen Entwicklungstendenzen, welche die Zukunft der Gegend entscheidend prägen könnten, abschließen werde. Durch die Beschreibung der einzelnen Momente und deren Vergleich untereinander, unterstützt durch einige grafische Darstellungen bezüglich der Bebauung und der Verkehrsflächennutzung, soll es dem Leser ermöglicht werden sich ein Bild von der Geschichte des Bahnhofs und seines Umfelds zu machen und so letztendlich diesen Ort in seiner gegenwärtigen Situation verstehen zu können.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Geographie - Wirtschaftsgeographie - politische Geografie

Energiegewinnung aus dem Meer

eBook Energiegewinnung aus dem Meer Cover

Die Diskussion um die Energieversorgung der Zukunft, ist seit dem Preisanstieg bei den PKW- Kraftstoffen und Heizöl in der breiten Öffentlichkeit ein aktuelles Thema. Jeden Tag erreichen uns aus ...

Der natürliche Klimawandel

eBook Der natürliche Klimawandel Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Meteorologie, Aeronomie, Klimatologie, Note: 2, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...