Sie sind hier
E-Book

Die IBA Emscher Park. Eine Untersuchung ihrer regionalökonomischen Effekte aus Sicht der Geographie

Analyse des Leitthemas 'Arbeiten im Park'

AutorDaniel Udayanan
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl76 Seiten
ISBN9783656012801
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis20,99 EUR
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 2,1, Universität zu Köln (Geographisches Institut der Universität zu Köln), Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der vorliegenden Analyse liegt der Forschungsschwerpunkt auf dem Leitthema der Internationalen Bauausstellung 'Arbeiten im Park'. Anhand von Leitfragen sollen regionale Auswirkungen auf Ökonomie und kommunale Planungsbehörden analysiert werden. Die Betrachtung potenzieller Effekte bezieht sich in erster Linie auf die meso-räumliche Ebene und beschränkt sich auf das Ruhrgebiet mit speziellem Fokus auf die Emscherregion. Anhand von sozio-ökonomischen Daten, Statistiken und wissenschaftlichen Publikationen soll überprüft werden, ob sich räumlich quantifizierbare Beschäftigungseffekte messen lassen. Außer quantitativen Aspekten sollen zudem qualitative Effekte für die Region analysiert werden. Eine wirtschaftsgeographische Betrachtung der harten und weichen Standortfaktoren soll eine mögliche Auf- bzw. Abwertung der Ökonomie in der Emscherzone untersuchen. Der zeitliche Untersuchungsraum beginnt mit dem Start der IBA Emscher Park im Jahr 1989 und versucht mögliche Auswirkungen bis heute zu untersuchen. Hat sich durch die IBA Emscher Park die Kooperation zwischen den Kommunen verbessert? Erzeugt kommunale Kooperation ein Klima der Innovation? Welche Grundpfeiler der regionalen Kooperation wurden durch die IBA Emscher Park gelegt? Setzt das Leitprojekt 'Arbeiten im Park' neue Akzente im Planungsprozess der kommunalen Behörden? Funktioniert die Verbindung von ökologischen Aspekten mit ökonomischen Zielen? Besitzt die IBA Emscher Park einen innovativen Charakter im Bereich der Nachhaltigkeit? Inwiefern war das Konzept der IBA Emscher Park ihrer Zeit voraus? Welche Rückschlüsse auf die Wirkung von strukturpolitischen Maßnahmen lassen sich feststellen? Wie kann man Steuergelder möglichst effizient einsetzen, um eine Wirkung zu erzielen? Die wichtigsten Betrachtungsebenen bei der Untersuchung sind somit einerseits die ökonomischen Effekte der IBA Emscher Park mit dem Augenmerk des Leitthemas 'Arbeiten im Park', sowie die Wirkungen auf die kommunalen Planungsprozesse und Kooperationsmuster.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Geographie - Wirtschaftsgeographie - politische Geografie

Wirtschaftsverkehr 2013

E-Book Wirtschaftsverkehr 2013
Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik Format: PDF

In den politischen und ökonomischen Entscheidungsprozessen muss der Wirtschaftsverkehr einen hohen Stellenwert einnehmen und in der Wissenschaft muss es Ziel sein, ihn möglichst realitätsnah durch…

222 Keywords Wirtschaftsgeografie

E-Book 222 Keywords Wirtschaftsgeografie
Grundwissen für Wirtschaftswissenschaftler und -praktiker Format: PDF

Von der Arrondierung über Footloose Industry und Isolinien bis zur Zeitdistanzmethode: Die Sprache der Wirtschaftsgeografie ist von zahlreichen Fachtermini und Anglizismen geprägt. Einen ersten…

Logistische Netzwerke

E-Book Logistische Netzwerke
Format: PDF

Die 3. Auflage dieses erfolgreichen Buches wurde inhaltlich an die aktuellen Entwicklungen in der Praxis und an die weiterentwickelte Fachliteratur angepasst. Es geht in wichtigen Punkten, wie etwa…

Wirtschaftsverkehr 2013

E-Book Wirtschaftsverkehr 2013
Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik Format: PDF

In den politischen und ökonomischen Entscheidungsprozessen muss der Wirtschaftsverkehr einen hohen Stellenwert einnehmen und in der Wissenschaft muss es Ziel sein, ihn möglichst realitätsnah durch…

Wirtschaftsverkehr 2013

E-Book Wirtschaftsverkehr 2013
Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik Format: PDF

In den politischen und ökonomischen Entscheidungsprozessen muss der Wirtschaftsverkehr einen hohen Stellenwert einnehmen und in der Wissenschaft muss es Ziel sein, ihn möglichst realitätsnah durch…

Wirtschaftsverkehr 2013

E-Book Wirtschaftsverkehr 2013
Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik Format: PDF

In den politischen und ökonomischen Entscheidungsprozessen muss der Wirtschaftsverkehr einen hohen Stellenwert einnehmen und in der Wissenschaft muss es Ziel sein, ihn möglichst realitätsnah durch…

Logistische Netzwerke

E-Book Logistische Netzwerke
Format: PDF

Die 3. Auflage dieses erfolgreichen Buches wurde inhaltlich an die aktuellen Entwicklungen in der Praxis und an die weiterentwickelte Fachliteratur angepasst. Es geht in wichtigen Punkten, wie etwa…

Freiraum und Naturschutz

E-Book Freiraum und Naturschutz
Die Wirkungen von Störungen und Zerschneidungen in der Landschaft Format: PDF

Flächenverbrauch sowie Störungen und Zerschneidungen in der Landschaft führen für viele Tier- und Pflanzenarten zu einschneidenden Konsequenzen. Erhöhte Mortalität, Dezimierung von Lebensräumen,…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...