Sie sind hier
E-Book

Die judäische Königsideologie im Kontext der Nachbarkulturen

Untersuchungen zu den Königspsalmen 2, 18, 20, 21, 45 und 72

AutorReettakaisa Sofia Salo
VerlagMohr Siebeck
Erscheinungsjahr2017
ReiheOrientalische Religionen in der Antike 25
Seitenanzahl389 Seiten
ISBN9783161553394
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis129,00 EUR
Die judäische Königsideologie ist tief verwurzelt in der altorientalischen Kulturkoine und teilt ihre Hauptgedanken mit den benachbarten Königreichen. Weil der König in einem besonderen Verhältnis zur göttlichen Welt steht, kann er für seine Untertanen sorgen: Er zieht in den Kampf mit göttlicher Ausrüstung, kämpft für Recht und Gerechtigkeit und trägt verschiedene Insignien als Zeichen seiner Macht. Der König wird als Kultakteur, Segensmittler und Gottessohn dargestellt.
Reettakaisa Sofia Salo untersucht die alttestamentlichen Königspsalmen 2, 18, 20, 21, 45 und 72 in religionsgeschichtlicher Perspektive. Im Licht der Nachbarkulturen erweist sich die vorexilische Königsideologie als integraler Bestandteil des Alten Orients. Die redaktionsgeschichtliche Analyse zeigt, dass die alttestamentlichen Spezifika dieser Psalmen sich erst in der königslosen Zeit ausgebildet haben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
Vorwort8
Inhaltsverzeichnis10
Abkürzungsverzeichnis15
Abbildungsverzeichnis16
Kapitel 1: Einleitung18
1.1 Einführung und Fragestellung18
1.2 Zu den Quellen aus der Umwelt Judas23
1.3 Einzelne Bemerkungen25
Kapitel 2: Psalm 1827
2.1 Übersetzung von Psalm 1828
2.2 Zur Gestalt und Gliederung von Psalm 1832
2.3 Entstehung von Psalm 1838
2.3.1 Vorexilische, eigenständige Abschnitte in Ps 18,4–7.17–20 8–16* und 33–4039
2.3.2 Vorexilische Zusammenstellung der eigenständigen Abschnitte43
2.3.3 Psalterredaktionelle Überarbeitungen in Ps 18,1*.5146
2.3.4 Unterschiedliche nachexilische Bearbeitungen in Psalm 1847
2.3.5 Armentheologische Überarbeitung in Ps 18,26–28.49b52
2.4 Judäische Königsideologie in Psalm 1853
2.4.1 Göttliche Hilfe und Ausrüstung des Königs (Ps 18,33f.36–40)54
2.4.2 Göttlicher Kriegsunterricht (Ps 18,35)67
2.5 Psalm 18 – ein mehrfach aktualisierter Text über die Hilfe Jahwes69
Kapitel 3: Psalm 2071
3.1 Übersetzung von Psalm 2071
3.2 Zur Gestalt und Entstehung von Psalm 2072
3.3 Papyrus Amherst 63 und Psalm 2077
3.3.1 Allgemeines77
3.3.2 Papyrus Amherst 63 11,11–1978
3.3.3 Vergleich84
3.4 Entstehung von Psalm 2089
3.5 Judäische Königsideologie in Psalm 2095
3.5.1 Opfernder König – König und Kult (Ps 20,4)95
3.5.2 Wünsche des Königs und ihre göttliche Erfüllung (Ps 20,5f)106
3.6 Psalm 20 – Fürbitte für den König vor dem Krieg und Jubel nach dem Sieg112
Kapitel 4: Psalm 21114
4.1 Übersetzung von Psalm 21114
4.2 Zur Gestalt und Entstehung von Psalm 21115
4.3 Gattungen und Sitz im Leben des vorexilischen Psalms 21123
4.4 Judäische Königsideologie in Psalm 21125
4.4.1 Amtseinsetzung bzw. -bestätigung eines judäischen Königs126
4.4.2 Diadem als sichtbares Symbol der Königslegitimation (Ps 21,4)134
4.4.3 Segensmittlerschaft des Königs (Ps 21,4.7)141
4.4.4 Königliche Bitte um das lange Leben (Ps 21,5)146
4.4.5 Herrlichkeitsprädikationen (Ps 21,6)156
4.4.6 König im Kampf (Ps 21,9.11.13)162
4.5 Psalm 21 – ein psalterredaktionell bearbeiteter Text aus einem Königsritual165
Kapitel 5: Psalm 45167
5.1 Übersetzung von Psalm 45167
5.2 Zur Gestalt und Gliederung von Psalm 45169
5.3 Entstehung und psalterredaktionelle Rezeption von Psalm 45177
5.4 Judäische Königsideologie in Psalm 45182
5.4.1 Schönheit des Königs (Ps 45,3)182
5.4.2 Krieg und Gerechtigkeit (Ps 45,4–8)186
5.4.3 König als Gott (Ps 45,7)190
5.4.4 Thron und Zepter (Ps 45,7)211
5.4.5 Begründung der Erwählung und Salbung des Königs (Ps 45,8)216
5.5 Psalm 45 – das gemeinsame Hochzeitslied des judäischen Königs und Jahwes221
Kapitel 6: Psalm 72222
6.1 Übersetzung von Psalm 72222
Exkurs: Zur Übersetzung von Ps 72,5225
6.2 Zur Gestalt und Gliederung von Psalm 72226
6.3 Entstehung von Psalm 72232
6.3.1 Vorexilische Fürbitte für den König in Ps 72,1*.3.4a?b.5–7.16.17a??.232
6.3.2 Universalistische Überarbeitungen in Ps 72,1a?*.8–11.15.17a?.b235
6.3.3 Armentheologische Überarbeitung in Ps 72,2.4a?.12–14240
6.3.4 Psalterredaktionelle Bearbeitungen in Ps 72,18f.20244
6.4 Judäische Königsideologie in Psalm 72246
6.4.1 Recht und Gerechtigkeit246
Wortpaar Recht und Gerechtigkeit246
Recht und Gerechtigkeit als göttliche Aufgaben des Königs250
Verbindung von Sonne und Recht256
Fruchtbarkeit, Wohlergehen des Landes und Weltordnung263
Königliche Fürsorge für die personae miserae268
Armenfrömmigkeit im Alten Testament274
Zusammenfassung276
6.4.2 Stabile Regierungszeit und langes Leben des Königs (Ps 72,17a)276
6.4.3 Universale Herrschaft (Ps 72,8–11)278
6.4.4 Nachexilische Neuauslegung der königlichen Figur in Psalm 72285
6.5 Psalm 72 – von einem Königspsalm zu einem nachexilischen Hoffnungsträger289
Kapitel 7: Psalm 2291
7.1 Übersetzung von Psalm 2291
Exkurs: Zum Text von Ps 2,12292
7.2 Zur Gestalt und Gliederung von Psalm 2293
7.3 Entstehung von Psalm 2299
7.4 Judäische Königsideologie in Psalm 2308
7.4.1 Aufstand der Völker (Ps 2,1–3)308
7.4.2 Umgang mit den Besiegten (Ps 2,3.9)314
Fesseln und Stricke (Ps 2,3)314
Zerschmettern mit einem Eisenzepter (Ps 2,9a)317
Zerschlagen wie Töpfergeschirr (Ps 2,9b)320
7.4.3 Einsetzung des Königs (Ps 2,6–9)324
Zion (Ps 2,6)324
Königsprotokoll (Ps 2,7)325
König als Gottessohn (Ps 2,7)328
Königliche Bitte um universale Herrschaft (Ps 2,8)341
7.5 Psalm 2 – perserzeitlicher Restaurationstext und Proömium des Psalters347
Kapitel 8: Ergebnis348
Literaturverzeichnis352
Hilfsmittel352
Quellen und Sekundärliteratur353
Stellenregister380
Altes Testament380
Neues Testament388
Achämeniden388
Ägypten389
Hethiterreich389
Levante (inkl. Ugarit)391
Mesopotamien393
Antike Autoren396
Autorenregister397
Sach- und Namensregister398

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Leben im Sterben

E-Book Leben im Sterben
Liebevolle Begleitung in der letzten Lebensphase Format: ePUB

Völlig unabhängig von der Tatsache, ob wir uns mit dem Thema Sterben auseinandersetzen wollen oder nicht, betrifft es unweigerlich uns alle. So sicher wie wir in der nächsten Sekunde wieder einen…

Lass es gut sein

E-Book Lass es gut sein
Ermutigung zu einem gelingenden Leben Format: ePUB

'Lass es sein, es hat keinen Zweck!' - gegen solch resignative Lebens- und Redensart wendet sich dieses Buch. Friedrich Schorlemmer folgt der Maxime 'Lass es gut sein und lass es gut werden.' Aus…

Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?

E-Book Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?
Neurobiologie, religiöses Erleben und Menschenbild aus christlicher Sicht Format: PDF/ePUB

Ist Gott nur ein 'Hirngespinst'? So fragen Wissenschaftler zugespitzt aufgrund neuer Beobachtungen. Sie behaupten, dass sich seelisch-geistige Phänomene allein auf der neurophysiologischen Ebene…

Das verzeih' ich Dir (nie)!

E-Book Das verzeih' ich Dir (nie)!
Kränkung überwinden, Beziehung erneuern Format: PDF/ePUB

Der Bestseller - jetzt als gebundene Ausgabe: Menschen kränken einander, verletzen die Gefühle anderer - jeder hat das schon selbst erlebt. Selten geschieht die Kränkung absichtlich. Dennoch sitzt…

Religionspsychologie

E-Book Religionspsychologie
Neuausgabe Format: ePUB

Wie sich Religiosität auf die Menschen auswirkt - Die bewährte Gesamtdarstellung der Religionspsychologie Die Neuausgabe des bekannten Standardwerks von Bernhard Grom erklärt die Vielfalt, in der…

Lass es gut sein

E-Book Lass es gut sein
Ermutigung zu einem gelingenden Leben Format: ePUB

'Lass es sein, es hat keinen Zweck!' - gegen solch resignative Lebens- und Redensart wendet sich dieses Buch. Friedrich Schorlemmer folgt der Maxime 'Lass es gut sein und lass es gut werden.' Aus…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...