Sie sind hier
E-Book

Die jüdisch-hellenistischen Epiker Theodot und Philon

Literarische Untersuchungen, kritische Edition und Übersetzung der Fragmente

eBook Die jüdisch-hellenistischen Epiker Theodot und Philon Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
93
Seiten
ISBN
9783846900864
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
22,90
EUR

Die epischen Fragmente Theodots und Philons gehören zu den faszinierendsten Zeugnissen des Austausches zwischen jüdischer und griechischer Kultur in hellenistisch-römischer Zeit. Zugleich illustrieren sie gerade in ihrer Verschiedenartigkeit die Bandbreite möglicher Ausdrucksformen in der griechischen Epik der letzten vorchristlichen Jahrhunderte.
Die Texte werden hier erstmals in einer griechisch-deutschen Edition (mit kritischem Apparat) vorgelegt. Den Hauptteil der Arbeit bilden Untersuchungen zu jüdischen Vorbildern, griechischen Quellen und zur Metrik. Die Autoren werden so in ihr komplexes Traditionsgefüge eingeordnet.

The epic fragments of Theodotus and Philo bear witnesses to the exchange between Jewish and Greek culture in Hellenistic-Roman times. This book examines the complex literary tradition they draw on.

Thomas Kuhn studiert griechische und lateinische Philologie am Seminar für Klassische Philologie der Georg-August-Universität Göttingen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Antike - Antike Kulturen

Gegenwärtige Vergangenheit

eBook Gegenwärtige Vergangenheit Cover

Egert Pöhlmann held the Chair of Classical Studies at the University of Erlangen until 2001. His minor writings collected here cover the period from 1968 to 2008. As well as papers on Greek and ...

Hadrians Reisen

eBook Hadrians Reisen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Universität Stuttgart (Alte Geschichte), Veranstaltung: Lektürekurs, Sprache: ...

Hekabe

eBook Hekabe Cover

Die Tragödie handelt vom Leid der kriegsgefangenen Trojanerinnen und ihrer früheren Königin Hekabe. Es geht um ein Menschenopfer, den Mord an einem wehrlosen Kind und eine grausame Blutrache. Die ...

Empedokles 'Physika' I

eBook Empedokles 'Physika' I Cover

The central section of Empedocles, On Nature I is reconstructed by combining the Strasburg Papyrus of Empedocles with a series of quotations from Simplicius that comes from the same section. The ...

Gewalt im Bild

eBook Gewalt im Bild Cover

Nur wenige Bilder beschäftigen und polarisieren die gesellschaftliche Diskussion unserer Zeit so sehr wie Darstellungen von Gewalt. Mediale Gewalt wird dabei meist als unmittelbarer Ausdruck von ...

Weitere Zeitschriften

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...