Sie sind hier
E-Book

Die Kämpfe um die Westerplatte und Danzig

VerlagJazzybee Verlag
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl80 Seiten
ISBN9783849654139
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis2,99 EUR
Der Kampf um die Westerplatte war der Auftakt der Invasion Polens und gilt als Beginn des Zweiten Weltkrieges . Das zu dieser Zeit im Hafen von Danzig liegende Schiff 'Schleswig-Holstein' feuerte völlig überraschend um 4:45 Uhr des 1. September 1939 Salven aus seinen schweren Schiffsgeschützen auf ein kleines, befestigtes Munitionslager auf der Westerplatte, einer Halbinsel in der Bucht von Danzig. In der Folge versuchten Infanterieeinheiten vergeblich, das Munitionslager, das sich erst nach sieben Tagen ergab, zu erobern. Neben diesen Gefechten beschreibt dieses Buch auch die Kämpfe um das Postamt von Danzig und die Schlacht um die Danziger Bucht.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Weltkriege - Nationalsozialismus

Der Erste Weltkrieg

E-Book Der Erste Weltkrieg
Format: PDF

​Der Erste Weltkrieg ist das Urereignis des 20. Jahrhunderts mit weit reichenden und schwerwiegenden Folgen. In diesem Essential wird kurz und bündig ein Überblick über Ursachen, Verlauf und die…

Helgoland

E-Book Helgoland
Deutschland, England und ein Felsen in der Nordsee Format: ePUB

Die große Geschichte einer kleinen Insel Helgoland, ein rauer Felsen in der Nordseebrandung und zugleich seit knapp 200 Jahren Symbol und Kampfplatz deutscher wie englischer Historie. Hierhin…

Friedelind Wagner

E-Book Friedelind Wagner
Die rebellische Enkelin Richard Wagners Format: ePUB

Sie galt als 'das schwarze Schaf der Familie', doch unbeirrt ging Friedelind Wagner ihren eigenen Weg: Eva Rieger schreibt die erste Biografie der Enkelin Richard Wagners, die sich als Einzige des…

Bis zur letzten Stunde

E-Book Bis zur letzten Stunde
Hitlers Sekretärin erzählt ihr Leben Format: ePUB

Traudl Junge war 22 und träumte von einer Karriere als Tänzerin als sie die »Chance ihres Lebens« bekam: Adolf Hitler bat die junge Sekretärin zum Diktat. Von 1942 bis zu Hitlers Tod war sie stets an…

Winston Churchill

E-Book Winston Churchill
Der späte Held Format: ePUB/PDF

Als Winston Churchill 25 Jahre alt war, hatte er Kriege auf drei Kontinenten erlebt, fünf Bücher geschrieben und einen Sitz im britischen Unterhaus gewonnen. Als er 60 war, galt er politisch als…

Spätes Tagebuch

E-Book Spätes Tagebuch
Theresienstadt - Auschwitz - Warschau - Dachau Format: ePUB

Max Mannheimer hat alles durchlitten, was einem Menschen in den von Deutschen entfesselten Inferno zustoßen konnte: Demütigung, Vertreibung, Internierung im Ghetto, Tod fast der ganzen Familie in der…

Woodrow Wilson

E-Book Woodrow Wilson
Amerika und die Neuordnung der Welt Format: ePUB/PDF

Er war einer der Architekten des modernen Amerika und eine der prägenden Figuren des 20. Jahrhunderts: Woodrow Wilson inspirierte zu seiner Zeit weltweit jene Menschen, die nach einer gerechteren…

Hitler

E-Book Hitler
Eine politische Biographie Format: ePUB

War Hitler, dessen Name für Diktatur, Krieg und Völkermord steht, das zwangsläufige Resultat der deutschen Geschichte? Ralf Georg Reuth beantwortet diese Frage in seiner politischen Biographie mit…

Rommel

E-Book Rommel
Das Ende einer Legende Format: ePUB

Selbst der britische Gegner bewunderte den Mut und die ritterliche Kampfführung des als genial geltenden 'Wüstenfuchses'. Noch heute erscheint Erwin Rommel vielen als Inbegriff des vorbildlichen…

Katyn 1940

E-Book Katyn 1940
Geschichte eines Verbrechens Format: PDF/ePUB

Katyn - der Name ist zur Chiffre für eines der abscheulichsten Verbrechen des 20. Jahrhunderts geworden. Mehr als 20 000 polnische Offiziere, Beamte und Intellektuelle wurden im April 1940 von der…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...