Sie sind hier
E-Book

Die Kapitalismuskritik von Karl Marx und ihre Entwicklung im Zuge des globalisierten Arbeitsmarktes der Moderne

eBook Die Kapitalismuskritik von Karl Marx und ihre Entwicklung im Zuge des globalisierten Arbeitsmarktes der Moderne Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783668184589
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit soll einen Überblick über die Kapitalismustheorie von Karl Marx geben und einen Vergleich zu zeitgenössischen Kapitalismustheorien ziehen. Zu Beginn wird die Entstehung des Kapitals nach Marx vorgestellt, welches den Akkumulationsprozess des Kapitals, die Verwandlung von Mehrwert in Kapital und das allgemeine Gesetz der kapitalistischen Akkumulation beinhaltet. Des Weiteren wird, im Hinblick auf moderne Theorien, die Arbeitsentwertung nach Marx vorgestellt. In Folge der Marx'schen Theorie wird der Bogen zu modernen Theorien gespannt. Es wird gefragt, mit welchen Effekten auf den Arbeitsmarkt sich die Kapitalismuskritik nach Marx in der Moderne, unter Berücksichtigung der Globalisierung, entwickelt hat. Dazu werden Aspekte des Flexiblen Kapitalismus, der Elitennetzwerke, der Globalisierung und der Computerisierung erläutert. Als Ergebnis soll eine aktuelle Analyse des gegenwärtigen Arbeitsmarktes entstehen, der sowohl Aspekte von Marx' Kapitalismustheorie als auch historische Entwicklungen aufzeigt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Rechtsextreme Jugendkultur

eBook Rechtsextreme Jugendkultur Cover

In recent years Neo-Nazi structures seem to become more attractive for young people. It has been much written about the phenomenon that Neo-Nazi organisations gained many new members of young age. ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...