Sie sind hier
E-Book

Die Klimazonen der Erde

eBook Die Klimazonen der Erde Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
27
Seiten
ISBN
9783640294237
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 2,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Veranstaltung: Seminar: Physische Geographie, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Klima, das als mittlerer Zustand der Atmosphäre während eines längeren Zeitraumes durch verschiedenste Klimafaktoren und Klimaelemente beeinflusst wird, lässt sich in verschiedene Zonen einteilen und wird genauer durch verschiedene Grundlagen unterschieden. Die vielen Klimaklassifikationen, die einer ständigen Entwicklung unterliegen, gehen auf zwei Grundgedanken der Einteilung zurück. Die Genetische Klassifikation, welche auf physikalische Vorgänge in der Atmosphäre aufbaut, also Druckgebiete und Windgürtel betrachtet, wird besonders durch die Wissenschaftler Flohn und Neef geprägt. Die Effektive Klimaklassifikation beruht im Gegensatz dazu auf den Wirkungen des Klimas, z.B. wie sich das Klima auf Böden oder die Pflanzenwelt auswirkt. Diese Einteilung ist besonders durch W. Köppen geprägt. Bei dem Thema 'Klimazonen der Erde' werde ich besonders auf die einzelnen Klimazonen der Erde eingehen. Nach welchen Eigenschaften man sie klassifiziert und ob man genaue Grenzen zwischen den Zonen ziehen kann. Ich werde Grundlagen zum Klima erklären und wichtige Begriffe definieren.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Geographie - Wirtschaftsgeographie - politische Geografie

Das Norddeutsche Tiefland

eBook Das Norddeutsche Tiefland Cover

Der gesamten norddeutschen Tiefebene ist - wie der Name auch schon andeutet - die geringe Landhöhe gemein. Bis auf 'einige Festgesteinsrücken oder ehemalige Vulkankuppen'1 am südlichen Rand der ...

Der natürliche Klimawandel

eBook Der natürliche Klimawandel Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Meteorologie, Aeronomie, Klimatologie, Note: 2, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...