Sie sind hier
E-Book

Die konstantinische Wende

eBook Die konstantinische Wende Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
10
Seiten
ISBN
9783638552448
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (RUB), Veranstaltung: Proseminar, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit möchte eine Erörterung der Frage nach Motivation und Authentizität der (Traum-)Vision Kaiser Konstantins leisten. Ausgehend von den durch Laktanz und Eusebius überlieferten Berichten über die Vision soll in einem ersten Teil der Arbeit die historische Authentizität der Quelltexte diskutiert werden, nachdem sie zuvor historisch eingeordnet wurden. Daran anschließend sollen im Folgenden historische Zeugnisse der Christenpolitik Konstantins zu Rate gezogen werden, um der Frage nachzugehen, ob die vorliegenden Zeugnisse zum Christentum über den Status einer religio licita hinausgehen. Im Anschluss sollen die so entstandenen Zwischenergebnisse unter Einbeziehung der zuvor erläuterten historischen Umstände in einer zentralen Erörterung der Forschungsmeinungen diskutiert werden. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Frühgeschichte - prähistorische Archäologie

Eheformen in der Antike

eBook Eheformen in der Antike Cover

In der Antike gab es nicht nur die von den Römern und Griechen praktizierte Monogamie, sondern daneben auch weitere Eheformen. In einer Reihe von Kulturen existierte Polygamie - eine Form ...

Elemente der Göttlichkeit

eBook Elemente der Göttlichkeit Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: Medien der Selbstdarstellung ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...