Sie sind hier
E-Book

Die Kulturmarke FNAC im französischen Buchhandel

eBook Die Kulturmarke FNAC im französischen Buchhandel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
137
Seiten
ISBN
9783958205666
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

Die Fnac gehört zur Gruppe PPR und ist führend auf dem Gebiet der Distribution kultureller und technologischer Produkte. 1954 in Paris als Konsumentenvereinigung gegründet, verfügt sie heute über mehr als 100 Filialen weltweit. Sie ist in jeder ihrer Produktgruppen Marktführer und gilt als die erste Adresse unter den Buchhandlungen in Frankreich. Aber nicht nur Kommerz, sondern auch Beratung und kulturelle Aktion sowie soziales und politisches Engagement werden mit dem Namen Fnac verbunden. Denn auch im verbreitenden Buchhandel spielen Markenbildung und -pflege eine immer wichtigere Rolle. In der vorliegenden Studie sollen folgende Fragen beantwortet werden: Welche Konzepte führten zum Erfolg der Fnac? Welche Strategien sichern diesen heute? Wie innovativ sind die Ideen und inwieweit lassen sie sich auf den internationalen Buchmarkt übertragen? Inwiefern können sie richtungweisend für deutsche Buchhandlungen sein? Kann man im Zusammenhang mit der Fnac von einer Kulturmarke sprechen? Der Fokus liegt damit auf einer Analyse der Strategien im Stammland und den internationalen Marketingmaßnahmen sowie der Frage nach dem Status der Fnac als Kulturmarke.

Kirstin Gouverneur wurde 1981 in Trier geboren. Ihr Studium der Buchwissenschaft, Betriebswirtschaft und Germanistik an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz schloss die Autorin im Jahre 2007 mit dem akademischen Grad der Magistra Artium erfolgreich

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...