Sie sind hier
E-Book

Die Lehrerschelte

Leidensgeschichte einer Profession

AutorGustav Keller
VerlagCentaurus Verlag & Media
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl110 Seiten
ISBN9783862269884
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Wie kaum eine andere Profession sind Lehrer Zielscheibe öffentlicher Kränkungen. Dass sie für die schwierige Arbeit nicht die verdiente Wertschätzung erfahren, rührt an ihr Selbstwertgefühl. Dem Phänomen der Lehrerschelte wird zunächst historisch auf den Grund gegangen. Die Recherchen beginnen in der Frühphase der 5000jährigen Schulgeschichte, setzen sich in den Folgeepochen der Schulgeschichte fort und enden in der Gegenwart. Aufbauend darauf werden die Ursachen der öffentlichen Geringschätzung und die psychischen Folgen analysiert. Schließlich wird aufgezeigt, welche Konsequenzen sich für die Lehrerprofession, für die Medien sowie für die Politik ergeben, damit die Lehrerschaft das notwendige Maß an Anerkennung erfährt.

Dieses Buch soll die Wahrnehmungsorgane vieler Nichtlehrer von Stereotypen und Vorurteilen säubern helfen und das Verständnis für die schwierige Arbeit in Schule und Unterricht fördern.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
Half-Title2
Series3
Title4
Copyright5
Contents6
1. Einleitung8
2. Lehrerschelte gestern und heute11
2.1 Antike12
2.2 Mittelalter12
2.3 Frühe Neuzeit23
2.4 Neunzehntes Jahrhundert28
2.5 Zwanzigstes Jahrhundert33
2.6 Einundzwanzigstes Jahrhundert40
3. Eine fünftausendjährige Lob-Tadel-Bilanz45
4. Ursachen der Lehrerschelte48
4.1 Das negative Urbild vom Lehrer48
4.2 Die Spätfolgen schulischer Kränkungen50
4.3 Der Lehrer als Sündenbock52
4.4 Der Lehrer unter Erwartungsdruck53
4.5 Das falsche Bild von der Lehrerarbeitszeit54
4.6 Die Generalisierung von Problemfällen56
4.7 Der Sekuritätsneid vieler Nichtlehrer57
4.8 Die Kompetenzanmaßung vieler Laien59
4.9 Die mediale Verzerrung des Lehrerbildes61
4.10 Der mangelnde seelische Schutz durch den Dienstherrn62
4.11 Die Defizite in der Lehrerauswahl und Lehrerbildung64
4.12 Die defensive Öffentlichkeitsarbeit der Lehrer65
5. Auswirkungen der Lehrerschelte67
6. Konsequenzen in Schule und Gesellschaft69
6.1 Wertschätzung für die Lehrer69
6.2 Realistische Erwartungen an die Lehrer71
6.3 Seelischer Schutz durch den Dienstherrn73
6.4 Professionelles Schulkonfliktmanagement74
6.5 Unterstützung von Lehrern in Problemsituationen76
6.6 Achtsame Lehrer-Schüler-Kommunikation78
6.7 Konstruktive Lehrer-Eltern-Kooperation80
6.8 Bessere Lehrerauswahl und Lehrerbildung81
6.9 Faire mediale Berichterstattung83
6.10 Selbstbewusste Öffentlichkeitsarbeit84
7. Schlussbetrachtung87
8. Anhang91
Zitate über Lehrer von der Antike bis heute91
Literaturverzeichnis95
Abbildungsverzeichnis105
Anmerkungen106

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Deutsch kooperativ Klasse 8

E-Book Deutsch kooperativ Klasse 8

Vom Dreiergespräch bis zum Runden Tisch - die Vorteile des Einsatzes kooperativer Lernmethoden liegen auf der Hand: Inhalte werden leichter und nachhaltiger erarbeitet, die Motivation der Schüler ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...