Sie sind hier
E-Book

Die Liebeskonzeptionen in Alfred de Mussets 'La confession d'un enfant du siècle'

eBook Die Liebeskonzeptionen in Alfred de Mussets 'La confession d'un enfant du siècle' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783640402205
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

In dieser Hauptseminararbeit will ich mich im Speziellen auf die Liebeskonzeptionen im Werk Mussets La confession d'un enfant du siècle konzentrieren.
Zunächst werde ich als Einleitung einen groben Überblick über die geschichtlichen Ereignisse der damaligen Zeit unter besonderer Betrachtung des Einflusses der Romantik geben. Im Weiteren wird die Romantik als eine durch das 'mal du siècle' geprägte Epoche charakterisiert. Ferner werde ich einen kurzen Abriss über Mussets Biographie geben, um damit die Verbindung zu seinem Werk als 'roman personnel' darzustellen.
Im Hauptteil werde ich mich auf die Liebesbeziehungen des Protagonisten Octaves konzentrieren. Dabei lege ich den Fokus besonders auf die Verhältnisse zu seiner ersten Liebe, der Geliebten, und zur Dirne, zu der er sich sexuell hingezogen fühlt.. Ausführlicher werde ich mich am Schluss des Hauptteils mit Octaves Beziehung zu Brigitte Pierson, seiner großen Liebe, beschäftigen, welche den größten Raum im Roman einnimmt.
Sofern die Zitate nicht gekennzeichnet sind, sondern nur mit der Seitenzahl versehen sind, beziehen sich diese auf das Werk Mussets La confession d'un enfant du siècle.
Zum Schluss werde ich in der Zusammenfassung noch einmal kurz alle prägnanten Merkmale der einzelnen Liebeskonzeptionen darlegen und ein Fazit ziehen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Grenzen des Ich

eBook Grenzen des Ich Cover

This study uses a remarkable continuity of problems in Goethe's narrative work to define the ambiguous position he takes up in the broad spectrum of subject discourses. It combines the analytical ...

Nanophilologie

eBook Nanophilologie Cover

Literary short forms, whose history is as old as Western culture, have undergone an enormously dynamic development in the second half of the twentieth century, especially in Romance literatures. This ...

'Harmonisch entgegengesetzt'

eBook 'Harmonisch entgegengesetzt' Cover

'Harmoniously opposed' is a fundamental phrase in Hölderlin's poetology. Until now, however, there has been no systematic study consistently following this central representational structure through ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...