Sie sind hier
E-Book

Die machtpolitische Stellung Athens zur Gründungszeit des Ersten Attischen Seebundes

eBook Die machtpolitische Stellung Athens zur Gründungszeit des Ersten Attischen Seebundes Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783640531516
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Im Rahmen des Proseminars Attische Demokratie wurde u.a. näher auf den 1. Attischen Seebundes eingegangen, der einen nicht unwesentlichen Beitrag auf dem Weg zur Vollendung der athenischen Demokratie geleistet hat. Innerhalb der vorliegenden Hausarbeit wird der Frage nachgegangen, welche machtpolitische Stellung Athen zur Gründungszeit des attischen Seebundes eingenommen hat bzw. ob zu jener Zeit ein gleichberechtigtes Verhältnis zwischen Athen und seinen Symmachoi herrschte oder ob die Vorraussetzungen bzw. der Rahmen für die später einsetzende außergewöhnliche Machtentfaltung Athens innerhalb des Seebundes bereits im Gründungsakt gegeben waren. Zur Erreichung dieses Erkenntnisziels wird im Folgenden zunächst der historische Hintergrund, dann der strukturelle Aufbau sowie die Organisation des Seebundes und schließlich die Motive bzw. Ziele Athens einerseits und die der Symmachoi andererseits untersucht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Frühgeschichte - prähistorische Archäologie

Innovation und Technik

eBook Innovation und Technik Cover

Themeneinführung und Forschungsstand Alexander der Große gilt als der größte Feldherr der Geschichte, da er die Perser besiegte, Städte eroberte, bis nach Indien vordrang und seine Soldaten ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...