Sie sind hier
E-Book

Die Messenischen Kriege

eBook Die Messenischen Kriege Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
12
Seiten
ISBN
9783638505468
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2-3, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Sparta in archaischer und klassischer Zeit , 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte Spartas ist in der letzten Zeit wieder mehr in das Auge der Historiker gerückt. Dies war mit unter auch einer der Gründe, weshalb am Lehrstuhl für Alte Geschichte 2003 ein Seminar über Sparta in archaischer und klassischer Zeit abgehalten wurde.
Teil dieses Seminars waren natürlich auch die Messenischen Kriege, die als eine spartanische Art der Kolonisation gesehen werden, da Sparta nur die Kolonie Tarent außerhalb Griechenlands gründete. Ferner werden die Veränderungen im Heereswesen Spartas betrachtet, die auf Grund von verschiedenen Veränderungen der Gegner Spartas nötig wurden.
Für diese Arbeit wurden verschiedene antike Autoren als Quellen verwendet. So unter anderem auch Pausanias und Herodot. Dazu wurden auch Meinungen führender Althistoriker wie Cartledge oder Parker betrachtet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Antike - Antike Kulturen

Die Nachfolge des Augustus

eBook Die Nachfolge des Augustus Cover

In seinem Buch 'Caesar und Pompeius' schreibt der Althistoriker Ernst Baltrusch, Caesar habe sich 'in klar erkennbarer Steigerung Ämter, Gewalten und Rechte verleihen [lassen] - [B]is hin zum [ihm ...

Einblicke in die Antike

eBook Einblicke in die Antike Cover

Das Interesse an der Alten Welt ist ungebrochen, spektakuläre Ausstellungserfolge ebenso wie der neue Boom des Antikenfilms scheinen es in letzter Zeit noch befördert zu haben. Doch was ...

Wer kauft Liebesgötter?

eBook Wer kauft Liebesgötter? Cover

Dietrich Gerhardt takes as his starting point Goethe’s poem Love Gods in the Market-place that was published in Voss’ Muses Almanach in 1796 and later became known under the title Who will buy ...

Weitere Zeitschriften

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...