Sie sind hier
E-Book

Die Metapher in der Psychotherapie

Eine Betrachtung mit Fokus auf den Bereich familientherapeutischer Richtungen

eBook Die Metapher in der Psychotherapie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
29
Seiten
ISBN
9783640888368
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Note: 1.0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Verfassen dieser wissenschaftlichen Arbeit war eine Expedition in den tropischen Dschungel! Zweifelsohne wird der/die Leser/in jetzt nicht glauben, die Verfasserin hätte tatsächlich mit Machete, weißem Helm und einheimischen Lastenträgern bewährt einen dicht bewachsenen Blätterwald durchforstet. Die Lesesituation, Kenntnis des Titels, auch Kenntnisse über häufig gezogene sprachliche Analogien, überhaupt unser Allgemeinwissen über die Welt erlauben es, im obigen Satz eine Metapher zu erkennen. Es ist nicht auszuschließen, dass jemand diesen Satz wortwörtlich nimmt. Im Normalfall ist uns aber bewusst, dass hier lediglich eine Art Vergleich vorliegen muss, selbst wenn das Wort 'wie' dabei fehlt. Die zahlreiche, thematisch ungeordnete Literatur, die man für eine wissenschaftliche Hausarbeit durchsehen muss, kann durchaus mit einem dichten, kreuz und quer bewachsenen Blätterwald, einem Dschungel, verglichen werden: die Ähnlichkeiten sind augenscheinlich. Auf einer Expedition erforscht man das Unbekannte, auch hier ist die Analogie leicht zu ziehen. Die Metapher ist nicht nur ein sehr interessanter und unterhaltsamer Bestandteil unserer Sprache, sondern auch unscheinbarer, unbewusster und fester darin verankert, als man zunächst oberflächlich annimmt. Gerade diese Möglichkeit des unbewussten Umgangs mit Metaphern und deren impliziten Eigenschaften weisen auf eine hervorragende Eignung und viele Verwendungsmöglichkeiten innerhalb von Psychotherapien hin. Neben der systemischen Familientherapie als eigenständiger Disziplin werden in Therapieformen wie z. B. der familientherapeutischen Psychoanalyse bzw. psychoanalytischen Familientherapie, der Hypnosetherapie und den innovativen Psychotherapien (hier: Neuro-linguistisches Programmieren) Familien therapiert. Hier wird bereits aktiv mit der Metapher als kommunikatives Werkzeug gearbeitet. Auf einige ausgewählte Autoren, die in diesem Rahmen über den therapeutischen Gebrauch der Metapher publiziert haben, möchte ich mich näher konzentrieren und erarbeiten, wo, wie, warum, als was und mit welchem Effekt die Metapher in psychotherapeutischen Gesprächen und nonverbalen, kommunikativen Interaktionen zwischen Therapeuten und Patienten auftaucht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Symbolischer Interaktionismus

eBook Symbolischer Interaktionismus Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 2,0, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Inspiration für diese Hausarbeit bekam ich ...

Lob des sozialen Faulenzens

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im ...

Traumjob

eBook Traumjob Cover

In dieser empirischen Untersuchung geht es um die Reality-TV-Sendung TRAUMJOB, die das Schweizer Fernsehen als elfteilige Serie 2005 ausgestrahlt hat. Der Schwerpunkt liegt auf dem ...

Krisenintervention

eBook Krisenintervention Cover

Das Buch bietet einen Überblick über die Vielfalt von Krisenreaktionen und daraus resultierende Möglichkeiten der Krisenintervention. Auf der Grundlage von psychologischem ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...