Sie sind hier
E-Book

Die Milizen der ZANU-PF in Simbabwe

Ausarbeitung einer Fallstudie

eBook Die Milizen der ZANU-PF in Simbabwe Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
39
Seiten
ISBN
9783656520276
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Untersuchungsgegenstand dieser Arbeit sind die Milizen der seit 1980 unter Mugabe in Simbabwe regierenden Partei ZANU-PF (Zimbabwe African National Union - Patriotic Front). Dieses Gruppenprofil ist im Rahmen des Forschungsprojekts 'Security Governance durch Milizen' entstanden und untersucht die Rolle zweier Milizen - der Fünften Brigade und des National Youth Service - bei der Herstellung und Gewährleistung von Security Governance. Im deskriptiven Teil gehe ich auf die Vorgeschichte und die Entstehung der Milizen ein. Hierbei ist auch ein kurzer geschichtlicher Überblick hilfreich, da historische Faktoren wie die Kolonialherrschaft und ethnische Konflikte für die Entstehung und die politische Ausrichtung der Milizen von großer Bedeutung sind. Außerdem werden die Rolle des Auftraggebers, der ZANU-PF bzw. Robert Mugabes sowie die spezifischen Charakteristika, grundlegende Informationen und das Gewaltpotential der Milizen beschrieben. Im analytischen Teil stehen die Governance-Leistungen und -Modi, das Verhältnis zwischen Auftraggeber und der jeweiligen Miliz sowie die Zuordnung zu einem oder mehreren Miliztypen im Zentrum. Warum handelt es sich um eine Miliz? Welche spezifischen Ziele erwartet der Auftraggeber von der Miliz? Inwiefern und mit welchen Mitteln werden diese Ziele umgesetzt? Welchen Einfluss hat der Faktor der Kontrolle bzw. des Kontrollverlustes zwischen Auftraggeber und Miliz auf die Governance-Leistung? Zum Schluss fasse ich die Untersuchungsergebnisse in einem Fazit zusammen. Außerdem werde ich die aktuelle Situation der Milizen in Simbabwe beschreiben und versuchen, die weitere Entwicklung zu prognostizieren.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Die 'War Powers Resolution'

eBook Die 'War Powers Resolution' Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft), ...

Orientalische Promenaden

eBook Orientalische Promenaden Cover

Die amerikanisch geführte Irak-Invasion hat die Verhältnisse im Nahen und Mittleren Osten durcheinander gewirbelt. Man kann von einer geopolitischen Revolution und einem historischen Wendepunkt ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...