Sie sind hier
E-Book

Die Moral der Märkte

Warum Ethik neu gedacht werden muss

eBook Die Moral der Märkte Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
247
Seiten
ISBN
9783658153342
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
46,99
EUR
Matthias Wühle hinterfragt die traditionelle Wirtschaftsethik, die Ethik als ein Korrektiv der Wirtschaft behandelt. Im Mittelpunkt steht die Problematik von Unternehmen, die ethisch handeln wollen, in der Anwendung einer solchen Ethik aber entweder einen Grundwiderspruch zu den eigenen Geschäftsinteressen sehen oder diese Ethik zu einem Marketing- und PR-Instrument instrumentalisieren. Die Ausprägungen dieses Handelns finden sich meist im Umfeld der Corporate Social Responsibility (CSR) und werden weder ethischen Maßstäben noch Zielen des guten Wirtschaftens gerecht. Die Untersuchung zeigt auf, wie sich dennoch eine auf ökonomischen Prinzipien aufgebaute Ethik formulieren lässt.
Matthias Wühle arbeitet als Consultant für eine Finanzkommunikationsagentur und berät
Unternehmen aus der Finanzwirtschaft zu Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikationsstrategien.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Ethik - Moral

Die Euthanasiedebatte

eBook Die Euthanasiedebatte Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ethik, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Veranstaltung: Ethik und Erinnerung, Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder ...

Fundamente der Ethik

eBook Fundamente der Ethik Cover

In die Pluralität und Unübersichtlichkeit der zahlreichen Ethik-Ansätze bringt Düsing Ordnung durch seine Klassifizierung grundlegender Ethik-Typen in Geschichte und Gegenwart. Ausgehend von ...

Dynamit des Geistes

eBook Dynamit des Geistes Cover

Warum kapern Menschen ein Flugzeug und stürzen sich mitsamt der übrigen Insassen in den Tod? Die Anschläge des 11. September wurden weithin als islamischer Akt der Selbstopferung gedeutet. Navid ...

Gehört die NPD verboten?

eBook Gehört die NPD verboten? Cover

Es ist eine Grundsatzfrage ohne ihresgleichen: Sollten Politiker ein Verbotsverfahren initiieren, dass eben jenes Verbot einer sich selbst als 'demokratisch' bezeichnenden Partei zur Folge haben ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige flächendeckende ...