Sie sind hier
E-Book

Die multikulturelle Gesellschaft - Lebensform der Gegenwart und Zukunft?

Lebensform der Gegenwart und Zukunft?

AutorChristian Schönherr
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2003
Seitenanzahl13 Seiten
ISBN9783638207676
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: Sehr gut, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff 'Lebensform' ist ein sehr dehnbarer, so kommt es darauf an, aus welchem Blickfeld dies betrachtet wird. Global gesehen ist die gesamte Bevölkerung Teil einer Lebensform (so auch jedes Tier - Hunde, Katzen, Pferde, usw. - jedes Lebewesen gehört einer Lebensform an). Regional gesehen sieht dies gleich etwas anders aus: Afrikaner, Europäer, Asiaten bis hin zu kleinen Stämmen können in Lebensformen untergliedert werden, einzelne Personengruppen oder Menschen gleicher Einstellung ebenfalls. Sehr interessant finde ich vor allem die sich laufend bildenden Lebensformen - so zum Beispiel die 'multikulturelle Lebensform'. In meiner Arbeit werde ich versuchen auf genau diese Gesellschaft ein wenig einzugehen, teilweise anhand von Beispielen aus der Bundesrepublik Deutschland. Die in den letzten Jahren heftig aufwallende Debatte über die 'multikulturelle Gesellschaft' sucht nach Veränderungen in der Gesellschaft, welche durch Migration bedingt sind. So besteht diese aus einer Vielfalt von Lebensformen und deren Werte, sie ist 'multikulturell' - es sei denn, man hat einen strikteren Begriff von Kultur, der einen Gebrauch von Kultur im Plural ausschließt, dann bedeutet Kultur 'Weltkultur', welches aber gerade die Pluralität von Kulturausprägungen miteinschließt. Kulturelle Äußerungen sind gerade dadurch geprägt, dass sie allgemein-menschliche Äußerungen sind. Die alte homerische Dichtung und die alten Skulpturen können genauso wie die Kunst der alten Azteken, chinesisches Feuerwerk oder Beethovens Symphonien überall mit Freude gesehen, gelesen oder gehört werden. Gerade die Kultur ist dasjenige, was die Menschen jeglicher Herkunft verbindet, und dies macht das 'Menschsein' aus - nicht nur Natur, sondern auch Kultur zu haben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Black-Box Beratung?

E-Book Black-Box Beratung?
Empirische Studien zu Coaching und Supervision Format: PDF

Was findet in Coaching- und Supervisionssitzungen statt? Was sind die gewollten und ungewollten Erklärungsmuster, die sich in Beratungsgesprächen durchsetzen? Welche Rolle spielt die nur begrenzt…

Patentierung von Geschäftsprozessen

E-Book Patentierung von Geschäftsprozessen
Monitoring - Strategien - Schutz Format: PDF

Geschäftsprozesse reichen von eBanking über Internetauktionen bis zur Buchung von Reisen. Sie sind ein wichtiges Feld für die Profilierung gegenüber Wettbewerbern. Die Autoren beschreiben die…

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Schlanker Materialfluss

E-Book Schlanker Materialfluss
mit Lean Production, Kanban und Innovationen Format: PDF

Das Buch beschreibt die Organisation des Materialflusses in einer schlanken Produktionsstruktur. Der Autor erläutert, wie die Hürden bei der Realisierung von KANBAN und Lean Production überwunden…

Warehouse Management

E-Book Warehouse Management
Organisation und Steuerung von Lager- und Kommissioniersystemen Format: PDF

Warehouse Management Systeme sind State of the Art in der innerbetrieblichen Materialflusskontrolle. Neben den elementaren Funktionen einer Lagerverwaltung wie Mengen- und Lagerplatzverwaltung,…

E-Learning 2010

E-Book E-Learning 2010
Aspekte der Betriebswirtschaftslehre und Informatik Format: PDF

Technologiebasiertes und mobiles Lernen und Lehren sind in der Informations- und Wissensgesellschaft von zentraler Bedeutung. Ziel des Sammelbandes ist es, einen Blick in die nahe Zukunft des E- und…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...