Sie sind hier
E-Book

Die Nachkriegsentwicklung des Sports in der Amerikanischen Besatzungszone unter Berücksichtigung der Rolle des Arbeitersports

AutorSebastian Krüger
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2003
Seitenanzahl18 Seiten
ISBN9783638195362
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sport - Sportgeschichte, Note: 1,3, Universität Potsdam (Sportwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: Die Nachkriegsentwicklung des deutschen Sports (1945-1957), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Ausarbeitung befasst sich mit dem Thema der Nachkriegsentwicklung des deutschen Sports in der Amerikanischen Besatzungszone (ABZ). Dabei gilt es zum einen, die allgemeine Situation nach der Diktatur darzustellen und zum anderen, mit welchen Mitteln die USAmerikaner das besiegte und zerstörte Dritte Reich in die Demokratie zu führen versuchten. Vom Allgemeinen dann zum Speziellen, d.h., es soll der sportliche Fragenkatalog beantwortet werden. Wie packt man den Sport und sein System an? Neu- oder Wiederaufbau? Zersplitterung oder Einheitssportbewegung? Vorweg kann schon gesagt werden, dass dabei die Rolle der ehemaligen Arbeitersportler eine beachtenswerte war und somit auch Berücksichtigung in dieser Hausarbeit finden muss. Die Sekundärliteraturlage kann durchaus als schlecht bezeichnet werden. Eine gesamt süddeutsche Sportbetrachtung sucht man vergebens. So muss von einzelnen Landessportbünden auf die gesamte ABZ geschlossen werden. 'Um den Einfluß der Besatzungsmächte in ihrer realen Wirkung einschätzen zu können, muß man dabei die Sportentwicklung in dieser Zeit bis zumindest auf die Kreisebene zurückverfolgen. Dies ist meines Wissens bisher nirgendwo geschehen, so daß auf diesem Gebiet bislang mehr Thesen als gesicherte Erkenntnisse die Diskussion bestimmen.' (Nitsch 1985, S. 41) Nichtsdestotrotz muss das Ziel dieser Arbeit sein, eine möglichst umfassende Darstellung über Situation und Problematik des Sportaufbaus in der ABZ zu liefern und kritische Fragezeichen hinter Kohärenzlücken in der Sekundärliteratur zu setzen. Wo möglich, sollen diese Lücken plausibel geschlossen werden. Die Hausarbeit basiert auf der Referatsleistung in dem Hauptseminar 'Die Nachkriegsentwicklung des deutschen Sports (1945-1957)'.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Sport an der Schule - wozu?

E-Book Sport an der Schule - wozu?

Examensarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,8, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (IFS), 55 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, ...

Dopingsumpf

E-Book Dopingsumpf

'Sport ist Mord', diese Aussage kennt man von vielen und doch wird Sport getrieben, um gesund und fit zu bleiben. Wir Deutschen sind stolz auf unsere Leistungssportler, wenn sie Erfolge bei Olympia ...

RennRad 09/2014

E-Book RennRad 09/2014

RennRad hilft beim Training und in der Werkstatt, mit RennRad erleben Sie Jedermannrennen und Marathons. Verständliche Rad- und Produkttests helfen Geld zu sparen, emotionale Reiseartikel ...

Der steile Anstieg zum Olymp

E-Book Der steile Anstieg zum Olymp

Ob im Schneeregen zwischen Paris und Roubaix, auf halsbrecherischen Kopfsteinpflasteretappen oder in den steilen Anstiegen der Alpenpässe: Im Sattel zeigt sich, aus welchem Holz man geschnitzt ist. ...

Historische Hotels

E-Book Historische Hotels

BEVOR SIE DIESES ERWEITERTE E-BOOK KAUFEN, PRÜFEN SIE BITTE, OB IHR LESEGERÄT FIXED LAYOUT FORMATE WIEDERGEBEN KANN. Im Jahre 1863 führte der Brite Thomas Cook erstmals eine Reisegruppe durch die ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...