Sie sind hier
E-Book

Die neue Business-Moral. CSR prägt die Märkte von morgen

eBook Die neue Business-Moral. CSR prägt die Märkte von morgen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
94
Seiten
ISBN
9783938284261
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
100,00
EUR

Mit dem aktuellen Business- und Management-Trend „Corporate Social Responsibility“ (CSR) werden die Unternehmen zu größerem Verantwortungsbewusstsein ermahnt. Mehr und mehr wird Firmenlenkern bewusst, dass Gewinnmaximierung und erfolgreiche Marktpositionierung ohne ein adäquates CSR-Management heute nur noch schwer möglich sind. Denn mit der gestiegenen Aufmerksamkeit auf die sozial-ökologische Verantwortung von Unternehmen werden CSR-Maßnahmen zu einem maßgeblichen Umsatzfaktor.

Die öffentliche Debatte um Management-Gehälter, der Siemens-Korruptionsskandal, die BenQ-Pleite, Globalisierungsängste, aber vor allem die drängenden Fragen des Klimawandels und der Armutsbekämpfung haben zunehmend kritischere Verbraucher und Mitarbeiter hervorgebracht. Unternehmen müssen heute den Weg vom Share- zum Stakeholder-Denken konsequent verfolgen, um nicht im moralischen Abseits zu landen.

Moral und Empörung Märkte verändern Märkte

Susanne Köhler, freiberufliche Strategische Planerin für Markenführung, Zukunftstrends und CSR-Engagements, und Andreas Haderlein (Zukunftsinstitut) beleuchten im vorliegenden Trenddossier, wie Corporate Social Responsibility als zukunftsgerichtetes Strategietool eingesetzt werden kann. Besonders im Blick dabei:

Rich Recruiting: Welche Rolle CSR im „war for talents“ spielt

Kein neuer Wein in alten Schläuchen: Die Herausforderungen für den Mittelstand

Mit öko-sozialer Vorausschau neue Geschäftsfelder erschließen

Risikomanagement: CSR in Problemgeschäftsfeldern

Geld, Gewinn und Gewissen: Wie Stakeholder orientiertes Denken den Finanzmarkt umkrempelt

Sozial-Kapitalisten: Wie aus Wohltätigkeitsorganisationen Profitcenter werden

Moral Marketing: Wie die kommunikationsstärksten CSR-Maßnahmen aussehen

Zehn goldene Regeln für ein erfolgreiches CSR-Management 

Die Autoren

Susanne Köhler ist selbstständige Strategische Beraterin in den Bereichen Markenführung, Konsumtrends und Corporate Social Responsibilty (CSR). Außerdem ist sie als Dozentin für die Zukunftsakademie tätig.

Andreas Haderlein leitet neben seiner Forschungstätigkeit mit den Schwerpunkten Neue Medien, Wissenskultur und sozialer Wandel die Online-Redaktion des Zukunftsinstituts

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges Poltik - Administration

Weitere Zeitschriften

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...