Sie sind hier
E-Book

Die Ökosteuer-Konzepte der Parteien und Bundesregierung aus umweltökonomischer Sicht

eBook Die Ökosteuer-Konzepte der Parteien und Bundesregierung aus umweltökonomischer Sicht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
76
Seiten
ISBN
9783832439859
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Einleitung1
1.1Begriffe und inhaltliche Abgrenzung1
1.2Konzeption der Arbeit3
1.3Entwicklung der Diskussion um Ökosteuern3
2.Ökosteuern in der Theorie6
2.1Referenzsysteme der Umweltökonomie6
2.1.1Internalisierungsstrategien7
2.1.2Instrumente der Umweltpolitik11
2.2Exkurs: Die Double-Dividend-Hypothese13
2.3Zur Theorie optimaler Ökosteuersysteme15
3.Generelle Problematik der Ökosteuern18
3.1Ökonomische Effizienz18
3.2Ökologische Treffsicherheit19
3.3Wettbewerbseffekte20
3.4Rechtliche Probleme22
3.4.1Ökosteuern und die Finanzverfassung23
3.4.2Ökosteuern und das Europarecht26
3.4.3Zum Problem der Zweckbindung28
3.5Der Zielkonflikt zwischen Lenkungs- und Ertragswirkung30
3.6Aufkommensneutralität und Verteilungseffekte32
4.Aktuelle Ökosteuervorschläge36
4.1Bundesregierung36
4.2CDU38
4.3CSU39
4.4F.D.P40
4.5SPD43
4.6Bündnis 90/ Die Grünen45
5.Bewertung der Vorschläge48
5.1Umweltökonomische Betrachtung48
5.1.1Grundsätzliche Überlegungen49
5.1.2Beispiel Energiesteuer51
5.1.3Beispiel Kfz- und Mineralölsteuer53
5.2Die politische Perspektive54
5.2.1Politische Durchsetzbarkeit56
5.2.2Zu den Kompensationsvorschlägen58
6.Mögliche zukünftige Entwicklung61
Literaturverzeichnis64
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.
Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Zeitinkonsistenz

eBook Zeitinkonsistenz Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, Note: 1,0, Universität Bayreuth (Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre V, Insb. Institutionenökonomik), Sprache: ...

Wirtschaftswunder 2010

eBook Wirtschaftswunder 2010 Cover

Die Weltwirtschaftskrise ist eine Chance für Deutschland. Unser Land wird gestärkt aus ihr hervorgehen. Denn seine Wirtschaft wird in hohem Maße von Unternehmen getragen, die für die Krise ...

Kapitalmarktkommunikation

eBook Kapitalmarktkommunikation Cover

Welche Informationen benötigt die professionelle Finanzgemeinde? Welche Informationsquellen und -medien nutzen Sell- und Buy-Side-Analysten, Fonds- und Portfoliomanager, Wirtschafts- und ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...