Sie sind hier
E-Book

Die Peanuts - Linguistische Analyse ausgewählter Comicstrips um Sally Brown

Linguistische Analyse ausgewählter Comicstrips um Sally Brown

eBook Die Peanuts - Linguistische Analyse ausgewählter Comicstrips um Sally Brown Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
26
Seiten
ISBN
9783638823173
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für deutsche Philologie), Veranstaltung: Linguistische Analyse von Witzen, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Auch eine vermeintliche Nebenfigur wie 'Sally Brown' hat typische Wesenseigenheiten, die sie von anderen Figuren sichtbar unterscheidet. Ihr Verhältnis zu anderen Figuren, zu ihrem Bruder ist von selbstbewusster Naivität und verletzender Aufrichtigkeit, zu Linus von unerwiderter Liebe geprägt. Sally besitzt eben nicht nur einseitige Eigenschaften, sondern wird von Schulz in der ganzen Komplexheit menschlichen Seins in den Facetten ihres Charakters gezeichnet.
Die einzelnen Comicstrips können, den Textsortenkriterien entsprechend, als Kurztexte gelten. Daher ist eine linguistische Analyse, auch für den Bereich von textlinguistischen Merkmalen, zulässig und möglich. Die Pointen in den einzelnen Strips kommen auf äußerst vielfältige Weise zustande, Sallys wörtliches Missverstehen, ihr noch kindhaftes Umgehen mit Sprache, ihr (unbewusstes) Hinterfragen sprachlicher Normen oder auch ihre tiefe Aufrichtigkeit sind Impulse für die vielseitigen Arten von Pointen.
Auch eine in den Peanutsstrips vergleichsweise selten vorkommende Figur wie 'Sally Brown' besitzt ein ausdifferenziertes Wesen, ein eigenes, besonderes Profil, das sie von den anderen Figuren unterscheidet.
Bereits solch eine unscheinbare Nebenfigur wie Sally bietet in nur wenigen Strips ein ungeheuer breites Potential an Deutungen und Verstehensmöglichkeiten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Text

eBook Text Cover

Der vorliegene Band enthält die schriftstellerische Bilanz aus Wielands höchst produktiver Zeit als Professor der Erfurter Universität. Seine Beschäftigung mit den kulturkritischen Ansätzen von ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...